Neueste Rezepte

Gesalzene Karamell Brownies


Macht 16

Kocht in 55 Minuten plus Abkühlen

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 344 17%

  • Fett 22,4 g 32%

  • Sättigt 13,1 g 66%

  • Zucker 24,9 g 28%

  • Salz 0,3 g 5%

  • Protein 3,9 g 8%

  • Kohlenhydrate 32,7 g 13%

  • Faser 1,9 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 225 g Butter plus extra zum Einfetten
  • 250 g dunkle Schokolade (70% Kakaofeststoffe)
  • 225 g goldener Puderzucker
  • 4 große Eier aus Freilandhaltung
  • 150 g Mehl
  • GESALZENER KARAMELL
  • ¼ einer Vanilleschote
  • 40 ml Doppelcreme
  • 15 g gesalzene Butter
  • 60 g Puderzucker
  • 40 g goldener Sirup

Rezept von

Jamie Magazine

Von Jamie Oliver

Methode

  1. Beginnen Sie mit der Herstellung Ihres Karamells. Die Vanilleschote längs teilen, die Samen herauskratzen und in eine Pfanne geben.
  2. Kombinieren Sie mit der Sahne, der Hälfte der Butter und einer guten Prise Meersalz. Bei schwacher Hitze etwa 2 bis 3 Minuten kochen lassen, bis es nur noch sprudelt. Dann die Pfanne vom Herd nehmen und beiseite stellen.
  3. Den Puderzucker und den goldenen Sirup bei schwacher Hitze in eine mittelschwere Pfanne geben. Nicht umrühren, sondern die Pfanne vorsichtig schwenken, um den Zucker aufzulösen.
  4. Erhöhen Sie die Hitze auf mittel und schwenken Sie weiter, bis der Zucker zu einem goldenen Karamell wird.
  5. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd. Verwerfen Sie die Vanilleschote aus der heißen Milch und rühren Sie das Karamell mit einem Holzlöffel ein.
  6. Stellen Sie es auf eine niedrige Hitze zurück, während Sie die restliche Butter einrühren, dann vom Herd nehmen und beiseite stellen.
  7. Zerkleinern Sie ein großes Stück Backpapier, machen Sie es nass (schütteln Sie den Überschuss ab) und legen Sie damit eine 20 x 30 cm große Backform aus.
  8. Gießen Sie das Karamell hinein, bestreuen Sie es mit einer weiteren Prise Salz und legen Sie es 30 Minuten lang auf ein Geschirrtuch im Kühlschrank, bis Sie ein dickes, klebriges Karamell haben.
  9. Sobald das Karamell 15 Minuten lang gekühlt hat, starten Sie die Brownies. Den Backofen auf 180 ° C vorheizen. 4. Eine weitere Backform von 20 x 30 cm einfetten und auslegen.
  10. Die Butter in einer Pfanne bei schwacher Hitze schmelzen. Die Schokolade hacken und einrühren, bis sie geschmolzen ist. Dann vom Herd nehmen und den Zucker einrühren.
  11. Nach dem Abkühlen die Eier unterrühren, das Mehl sieben und unterheben, bis es eingearbeitet ist. Gießen Sie die Mischung in die Dose.
  12. Nehmen Sie Ihr Karamell aus dem Kühlschrank, schöpfen Sie Löffel heraus und geben Sie sie in die Brownie-Mischung. Sobald Sie ein Drittel des Karamells übrig haben, beträufeln Sie es mit Ihrem Löffel, um es durchzukräuseln.
  13. Backen Sie die Brownies im Ofen etwa 25 Minuten lang oder bis sie gar sind, aber immer noch etwas klebrig.
  14. 1 Stunde abkühlen lassen, in Quadrate schneiden und servieren.


Schau das Video: KARAMELL BROWNIES. unwiderstehlich lecker! (Juli 2021).