Ungewöhnliche Rezepte

Fasaneneintopf mit Kastanienknödeln


Fasaneneintopf mit Kastanienknödeln

Serviert 4

Kocht in 2 Stunden 55 Minuten

SchwierigkeitAnzeigen

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 855 43%

  • Fett 46,4 g 66%

  • Sättigt 19g 95%

  • Zucker 15,2 g 17%

  • Salz 3,7 g 62%

  • Protein 57 g 114%

  • Kohlenhydrate 40,6 g 16%

  • Faser 4,9 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 2 Fasane
  • 3 Esslöffel Mehl
  • 3 kleine rote Zwiebeln
  • 2 kleine Karotten
  • 1 Sellerieherz
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 200 g streifiger Speck mit höherem Wohlbefinden
  • 6 frische Lorbeerblätter
  • 300 ml Madeira
  • Kastanien-DUMPLINGS
  • 50 g Mehl
  • 50 g Kastanienmehl
  • 50 g Suet
  • 1 Prise Backpulver
  • 25 g fertig gekochte Kastanien

Rezept von

Jamie Magazine

Von Peter Begg

Methode

  1. Schneiden Sie die Beine von den Fasanen ab und hacken Sie sie am Knie in zwei Hälften.
  2. Schneiden Sie die Brüste und Flügel in einem Stück ab und hacken Sie sie dann in zwei Hälften. Sie haben insgesamt 16 Fasanenstücke. Reserviere den Kadaver.
  3. Mischen Sie in einer Schüssel das Mehl mit ein paar Prisen Meersalz und schwarzem Pfeffer und werfen Sie die Fasanenstücke zum Überziehen hinein. Eine Weile einwirken lassen, damit das Mehl auf der Haut haftet.
  4. Zwiebeln und Karotten schälen und hacken, dann den Sellerie abschneiden und hacken, dabei die Schalen aufbewahren. Knoblauch schälen und halbieren.
  5. Um Fasanenbrühe herzustellen, hacken Sie die Kadaver in zwei Hälften und geben Sie sie in einen Topf mit einem Drittel des Gemüses, des Knoblauchs und aller Schalen.
  6. Zum Abdecken Wasser hinzufügen und zum Kochen bringen. 1 Stunde leicht köcheln lassen und dabei alle schwimmenden Teile abschöpfen.
  7. Durch ein feines Sieb passieren, Gemüse und Schalen wegwerfen und aufbewahren.
  8. Die Butter in einer großen Bratpfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Den Speck in Schmalz schneiden und mit den bemehlten Fasanenstücken in die Pfanne geben.
  9. Von allen Seiten langsam anbraten und nach Bedarf mehr Butter hinzufügen.
  10. Das restliche Gemüse, den Knoblauch und die Lorbeerblätter hinzufügen und weich und duftend kochen.
  11. Über die Madeira gießen und mit Brühe auffüllen, um das Fleisch zu bedecken. 45 Minuten leicht köcheln lassen und Brühe hinzufügen, wenn sich die Flüssigkeit verringert.
  12. Den Backofen auf 180 ° C / Gas vorheizen 4.
  13. Um die Kastanienknödel zuzubereiten, mischen Sie die Zutaten in einer Schüssel und zerbröckeln Sie die Kastanien.
  14. Mischen Sie mit den Fingerspitzen, bis die Mischung wie Semmelbrösel aussieht, und fügen Sie dann eine Prise Salz und Pfeffer sowie gerade genug kaltes Wasser hinzu, um alles zu binden.
  15. Bestäuben Sie Ihre Hände mit Mehl und rollen Sie sie in etwa 25 Kugeln aus Rosenkohl.
  16. Gießen Sie den Eintopf in einen ofenfesten Topf. Lassen Sie die Knödel fallen und stecken Sie sie unter die Oberfläche des Eintopfs.
  17. Mit einem Deckel oder einer Alufolie fest abdecken und 30 Minuten backen oder bis die Knödel locker sind und die Flüssigkeit aufgesaugt haben. Mit geschmortem Rotkohl servieren.


Schau das Video: Get free robux with (Juli 2021).