Ungewöhnliche Rezepte

Seeteufel mit Spinat & Feta


Seeteufel mit Spinat & Feta

Kreuzkümmel, frischer Thymian und Zitronensaft

Kreuzkümmel, frischer Thymian und Zitronensaft

Serviert 2

Kocht in 15 Minuten

SchwierigkeitSuper einfach

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 234 12%

  • Fett 11,8 g 17%

  • Sättigt 4,4 g 22%

  • Zucker 2,2 g 2%

  • Salz 1,3 g 22%

  • Protein 30,6 g 61%

  • Kohlenhydrate 2,4 g 1%

  • Faser 2,4 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 2 x 150 g Seeteufelfilets aus nachhaltigen Quellen
  • 2 Zweige frischer Thymian
  • Olivenöl
  • 200 g Spinat
  • 50 g Feta
  • ½ Zitrone

Rezept von

Jamie Magazine

Von Abigail Fawcett

Methode

  1. Die Kreuzkümmel zerdrücken und über die Seeteufelfilets streuen. Die Thymianblätter darauf pflücken und gut würzen.
  2. Erhitzen Sie ein wenig Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze, fügen Sie den Fisch hinzu und braten Sie ihn 3 bis 4 Minuten auf jeder Seite oder bis er gefärbt und gekocht ist.
  3. Eine große Pfanne Salzwasser zum Kochen bringen und den Spinat ca. 3 Minuten blanchieren. Abgießen und mit Öl beträufeln.
  4. Mit dem Seeteufel servieren, mit dem Feta und einer guten Prise Zitronensaft bestreut.


Schau das Video: Lachs richtig braten so wird der Lachs knusprig und saftig (Juni 2021).