Neue Rezepte

Birnen-Ingwer-Pudding


Macht 2

Kocht in 15 Minuten

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 530 27%

  • Fett 28,2 g 40%

  • Sättigt 16,5 g 83%

  • Zucker 41,4 g 46%

  • Protein 6,7 g 13%

  • Kohlenhydrate 60,9 g 23%

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 55 g ungesalzene Butter, weich, plus extra zum Einfetten
  • 55 g selbstaufziehendes Mehl
  • 55 g Puderzucker
  • 1 großes Freilandei
  • 1 Stück Stiel Ingwer in Sirup
  • 1 Orange
  • 1 reife Birne
  • goldener Sirup oder reservierter Ingwersirup

Rezept von

Jamie Magazine

Von Phillippa Spence

Methode

  1. Beginnen Sie mit der Herstellung von 2 Pergamentpapierscheiben, um die Puddings zu bedecken: Legen Sie 2 Teetassen oder Auflaufförmchen verkehrt herum auf Pergamentpapier, zeichnen Sie sie herum und schneiden Sie die Kreise direkt innerhalb der Linie aus.
  2. Eine Seite leicht mit Butter einfetten, dann die Innenseite der Teetassen oder Auflaufförmchen einfetten.
  3. Mehl, Zucker, Butter und Ei in einer Küchenmaschine zu einem Teig blitzen.
  4. Den Ingwer hacken und hinzufügen, die Orangenschale fein reiben und ein- oder zweimal pulsieren lassen.
  5. Die Birne schälen, entkernen und in 1 cm große Stücke schneiden.
  6. Gießen Sie ein wenig goldenen Sirup oder reservierten Ingwersirup in den Boden jeder Tasse oder Auflaufform und geben Sie jeweils die Hälfte der gehackten Birne darauf.
  7. Teilen Sie den Teig zwischen den beiden und drücken Sie dann leicht mit der Butterseite nach unten auf einen Papierkreis.
  8. Bei voller Leistung 4 Minuten in der Mikrowelle kochen oder bis es sich federnd anfühlt.
  9. Einige Minuten abkühlen lassen, dann vorsichtig herausstellen und mit heißem Pudding genießen.


Schau das Video: SCHOKOCREME AUS SCHWARZEN BOHNEN I BIRNEN SCHICHT DESSERT I Karin Knorr Ernährungstraining (Juni 2021).