Neueste Rezepte

Tofu & Kichererbsencurry mit Frühlingsgrün


Tofu & Kichererbsencurry mit Frühlingsgrün

Serviert 4

Kocht in 30 Minuten

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 310 16%

  • Fett 14,5 g 21%

  • Sättigt 1,8 g 9%

  • Zucker 6,2 g 7%

  • Protein 13,0 g 26%

  • Kohlenhydrate 27,8 g 11%

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 1 rote Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 200 g Tofu
  • 1 frische rote Chili
  • 200 g Frühlingsgrün
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 Esslöffel gemahlener Koriander
  • 2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • ½ Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1 Teelöffel Kurkuma
  • 1 x 400 g Dose gehackte Tomaten
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 x 400 g Dose Kichererbsen
  • 2 Teelöffel Paprika
  • 2 Teelöffel Garam Masala
  • ½ Zitrone
  • 2 Teelöffel Kreuzkümmel

Rezept von

Jamie Magazine

Von Rebecca Rauter

Methode

  1. Zwiebel schälen und fein schneiden. Den Knoblauch schälen, dann 1 der Nelken fein hacken und den Rest fein schneiden. Den Tofu in Würfel schneiden. Die Chilis fein schneiden und das Frühlingsgrün zerkleinern.
  2. Das Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebel und den gehackten Knoblauch hinzufügen und vorsichtig kochen, bis die Zwiebel anfängt zu bräunen.
  3. Fügen Sie den gemahlenen Koriander und Kreuzkümmel, Cayennepfeffer und Kurkuma hinzu. 1 Minute kochen lassen. Tomaten und eine halbe Dose Wasser einrühren. 10 Minuten köcheln lassen.
  4. In der Zwischenzeit 1 Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Tofu goldbraun kochen. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  5. Die Kichererbsen abtropfen lassen, abspülen und in die Tomatensauce einrühren, durchwärmen, dann Paprika, Garam Masala, Zitronensaft und Gewürze nach Geschmack sowie mehr Wasser hinzufügen, wenn es zu trocken aussieht. Fügen Sie den Tofu hinzu.
  6. 1 Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Fügen Sie die Kreuzkümmel hinzu und braten Sie sie vorsichtig, um das Aroma freizusetzen. Fügen Sie dann geschnittenen Knoblauch und Chili hinzu.
  7. Wenn der Knoblauch anfängt zu bräunen, fügen Sie das Frühlingsgrün hinzu und braten Sie es 2 bis 3 Minuten lang, bis es gerade gekocht ist. Mit Tofu und Kichererbsencurry servieren.


Schau das Video: Vegan Chickpea u0026 Tofu Curry - Veganer Kichererbsen Tofu Curry - Posni Kari od Leblebije i Tofu (Juli 2021).