Ungewöhnliche Rezepte

Lachs mit junger Knoblauch-Tomatensauce


Lachs mit junger Knoblauch-Tomatensauce

Zitrone, frische Minze & Dill

Zitrone, frische Minze & Dill

Serviert 4

Kocht in 20 Minuten

SchwierigkeitSuper einfach

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 275 14%

  • Fett 15,7 g 22%

  • Sättigt 2,7 g 14%

  • Zucker 5,2 g 6%

  • Salz 0,7 g 12%

  • Protein 26,8 g 54%

  • Kohlenhydrate 7,2 g 3%

  • Faser 2,2 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 1 Zwiebel frischer junger Knoblauch (wenn Sie keinen jungen Knoblauch finden, ersetzen Sie ihn durch 2 gehackte Knoblauchzehen und 1 geschnittene Fenchelknolle)
  • 1 Körbchen reife Kirschtomaten
  • 1 Zitrone
  • Olivenöl
  • 4 Lachsfilets, Haut auf, schuppig und ohne Knochen, aus nachhaltigen Quellen
  • ein paar Zweige frische Minze
  • ein paar Zweige frischer Dill

Rezept von

Jamie Magazine

Von Andy Harris

Methode

  1. Schneiden Sie die Knoblauchknolle in dünne Stücke und zerdrücken Sie die Tomaten. Die Zitrone halbieren und halbieren.
  2. Geben Sie einen guten Spritzer Öl in eine heiße Pfanne und braten Sie den Knoblauch, bis er weich und karamellisiert ist. Fügen Sie die Tomaten hinzu und kochen Sie, bis sie weich sind.
  3. In einer anderen Pfanne Öl bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Den Lachs würzen und mit der Haut nach unten 3 Minuten kochen lassen. Wenden, die Zitronenscheiben in die Pfanne geben und 2 Minuten kochen lassen oder bis der Lachs nach Ihren Wünschen fertig ist.
  4. Die Minze und den Dill picken, fein hacken und umrühren, dann über die Lachsfilets kippen und servieren.


Schau das Video: 10 Nahrungsmittel, mit denen du 10 Jahre jünger aussiehst (Juli 2021).