Traditionelle Rezepte

Schweinefleisch & schwarze Bohnen


Schweinefleisch & schwarze Bohnen

Mit Frühlingszwiebeln, Paprika und Sesam

Mit Frühlingszwiebeln, Paprika und Sesam

Serviert 4

Kocht in 25 Minuten

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 305 15%

  • Fett 18,7 g 27%

  • Sättigt 3,9 g 20%

  • Zucker 5,2 g 6%

  • Salz 2 g 33%

  • Protein 25,8 g 52%

  • Kohlenhydrate 8,5 g 3%

  • Faser 2,4 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 2 Esslöffel Shaoxing Reiswein
  • 1 Esslöffel Sesamöl
  • 2 Teelöffel Maismehl
  • 3 Esslöffel salzarme Sojasauce
  • 400 g Schweinefilet mit höherem Wohlbefinden
  • ½ ein paar Frühlingszwiebeln
  • 2 grüne Paprikaschoten
  • 5 Knoblauchzehen
  • 1 lange frische rote Chili
  • 5cm Stück Ingwer
  • 2 Esslöffel Erdnussöl
  • 1 Esslöffel asiatisches Chiliöl
  • 1 Teelöffel getrocknete Chiliflocken
  • 1 Teelöffel weicher brauner Zucker
  • 2 Esslöffel asiatische fermentierte schwarze Bohnen (siehe Tipp)
  • 1 Esslöffel Sesam

Rezept von

Jamie Magazine

Von Emily Ezekiel

Methode

  1. In einer Schüssel Reiswein, Sesamöl, Maismehl und 1 Esslöffel Sojasauce vermengen.
  2. Das Schweinefleisch in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden und durch die Marinade werfen. Beiseite legen.
  3. Schneiden Sie den weißen Teil der Frühlingszwiebeln auf der Diagonale in Scheiben und schneiden Sie den grünen Teil in Bänder. In eine Schüssel mit eiskaltem Wasser geben.
  4. Paprika entkernen, dann jede Hälfte in 8 Keile schneiden. Den Knoblauch schälen und sehr dünn in Scheiben schneiden, dann die Chilis diagonal in Scheiben schneiden. Den Ingwer schälen und in Streichhölzer schneiden.
  5. Erhitzen Sie einen großen Wok oder eine große Pfanne, bis sie heiß sind, fügen Sie die Paprika hinzu und braten Sie sie 4 Minuten lang oder bis sie leicht verkohlt sind.
  6. 1 Esslöffel Erdnussöl in den Wok geben und umrühren, um die Paprika zu bestreichen. 1 Minute einwirken lassen, dann die Paprika auf einen Teller geben.
  7. Heben Sie das Schweinefleisch mit einem großen geschlitzten Löffel aus der Marinade und geben Sie es vorsichtig in den Wok. 3 bis 4 Minuten braten oder bis sie goldbraun sind, etwa alle 20 Sekunden bewegen. Übertragen Sie das Schweinefleisch auf einen Teller und beiseite stellen.
  8. Den Rest des Erdnussöls und des Chiliöls in den Wok geben. Fügen Sie schnell Knoblauch, Chili, getrocknete Chili (falls verwendet), Ingwer und den weißen Teil der Frühlingszwiebel hinzu und braten Sie sie 30 Sekunden lang an.
  9. Zucker, 3 Esslöffel Wasser und die restliche Sojasauce einrühren. Die Mischung zum Kochen bringen, dann das Schweinefleisch und die Paprika wieder in den Wok geben. Fügen Sie die schwarzen Bohnen hinzu und braten Sie sie 3 Minuten lang an.
  10. In der Zwischenzeit die Sesamkörner in einer trockenen Pfanne rösten.
  11. Mit Jasminreis servieren und mit gerösteten Sesamkörnern und dem grünen Teil der Frühlingszwiebel garnieren.

Tipps

Fermentierte schwarze Bohnen sind Sojabohnen, die in Salz konserviert wurden. Finden Sie sie in asiatischen Supermärkten oder bei theasiancookshop.co.uk.



Schau das Video: Vegan Vegetarisches Indisches Rezept: Rajma Masala (Juni 2021).