Neue Rezepte

Gemüsetörtchen


Serviert 4

Kocht in 35 Minuten plus Abkühlen

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 555 28%

  • Fett 41,9 g 60%

  • Sättigt 15,3 g 77%

  • Zucker 3,1 g 3%

  • Protein 14,1 g 28%

  • Kohlenhydrate 30,2 g 12%

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 1 x 500 g Block fertiger Blätterteig
  • einfaches Mehl zum Abstauben
  • 4 Teelöffel Pesto
  • 1 Handvoll gemischte, reife Kirschtomaten
  • 8 Spargelstangen
  • 4 Baby Zucchini
  • 2-3 geröstete Paprikaschoten
  • ½ Bund frisches Basilikum
  • Olivenöl
  • 8 schwarze Oliven, optional
  • 1 x 100 g Kugel Mozzarella
  • 20 g Parmesan, optional

Rezept von

Jamie Magazine

Von Ginny Rolfe

Methode

  1. Schalten Sie den Ofen auf 200ºC / Gas ein. 6. Schneiden Sie den Teigblock vorsichtig mit einem Tischmesser in zwei Hälften. Wickeln Sie die andere Hälfte ein und kühlen oder frieren Sie sie für später ein.
  2. Staub etwas Mehl auf eine saubere Arbeitsfläche und rollen Sie das Gebäck mit einem Nudelholz zu einem Quadrat von 26 cm x 26 cm aus. In 4 gleiche Quadrate schneiden.
  3. Legen Sie die Teigquadrate auf ein Backblech und lassen Sie jeweils einen Abstand zwischen ihnen.
  4. Verteilen Sie mit der Rückseite eines Löffels die Mitte jedes Quadrats mit Pesto, aber verteilen Sie es nicht auf den Rändern.
  5. Drücken Sie die Tomaten in eine große Rührschüssel und schnappen Sie die Spargelstangen in 3 cm große Stücke. Behalten Sie die schönen spitzen Spitzen und ein wenig vom Stiel, aber werfen Sie das Ende 3 cm weg.
  6. Zerkleinern Sie die Zucchini vorsichtig mit einem Schnellschäler in Bänder. Die gerösteten Paprikaschoten in Streifen reißen und in die Schüssel geben.
  7. Pflücken Sie die Basilikumblätter und reservieren Sie die hübschen für später. Legen Sie die großen in die Rührschüssel.
  8. Mischen Sie das Gemüse in der Schüssel und fügen Sie einen Spritzer Öl hinzu. Ein wenig von der Mischung auf jede mit Pesto verschmierte Torte stapeln und mit zwei Oliven (falls verwendet) belegen.
  9. Brechen Sie den Mozzarella auf und legen Sie kleine Stücke auf jede Torte - dies macht sie klebrig wie eine Pizza. Über etwas Parmesan reiben (falls verwendet).
  10. 15 bis 20 Minuten backen, bis das Gebäck golden und der Käse sprudelnd ist.
  11. Sobald die Torten fertig sind, etwas abkühlen lassen. Mit den reservierten Basilikumblättern bestreuen und zum Mittagessen mit einem schönen Salat servieren.


Schau das Video: Hähnchenbrust streifen in Teigmantel super schnell vorbereitet (Juli 2021).