Traditionelle Rezepte

Frühlingsgemüse Pasta


Serviert 6

Kocht in 25 Minuten

SchwierigkeitSuper einfach

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 444 22%

  • Fett 18,3 g 26%

  • Sättigt 7,3 g 37%

  • Zucker 4,1 g 5%

  • Protein 18,3 g 37%

  • Kohlenhydrate 50,7 g 20%

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 1 x 350 g Spargelbündel
  • 2 kleine Zucchini
  • 2 große Eier aus Freilandhaltung
  • 60 g Crème Fraîche
  • 1 Handvoll frisch geriebener Parmesankäse plus extra zum Servieren
  • ½ Zitrone
  • 400 g Tagliatelle
  • Olivenöl
  • 100 g Pancetta
  • ½ Bund frischer Minze

Rezept von

Jamie Magazine

Von Anna Jones

Methode

  1. Pasta ist eine beliebte Wahl für Kinder, da es Spaß macht: Es ist in allen möglichen Formen und Größen erhältlich und leicht zu essen. Für ältere Kinder ist es eine gute Grundvoraussetzung, das Kochen zu lernen, da sie es mit beliebigen Geschmacksrichtungen oder Gemüse der Saison kombinieren können. Wir glauben, dass Kinder die Art und Weise mögen werden, wie Spargel und Zucchini geschält werden, um den Nudelbändern zu ähneln (wir auch). Schälen ist eine nützliche Fähigkeit, die auch kleine Kinder lernen können, während ältere Kinder das Kochen und Zusammenbauen beherrschen. Sie könnten Ihre eigenen Nudeln machen, wenn Sie eine Maschine haben - es ist eine lustige Aktivität, an der sich jeder beteiligen kann.
  2. Füllen Sie einen großen Topf mit Wasser, fügen Sie eine große Prise Meersalz hinzu und bringen Sie es zum Kochen.
  3. Das Gemüse mit einem Schnellschäler in Bänder schälen. Beiseite legen.
  4. Die Eier in eine große Rührschüssel geben, die Crème Fraîche und den Parmesan hinzufügen und die Zitronenschale fein reiben. Eine Prise Salz und schwarzen Pfeffer hinzufügen und gut mischen.
  5. Kochen Sie die Nudeln in der großen Pfanne mit kochendem Wasser gemäß den Anweisungen in der Packung.
  6. In einer großen Pfanne einen Schuss Öl erhitzen. Die Pancetta 4 bis 5 Minuten hacken und knusprig hinzufügen.
  7. Stellen Sie eine Tasse Wasser beiseite und lassen Sie die Nudeln abtropfen.
  8. Vom Herd nehmen, die Nudeln in die Pancetta geben, den größten Teil der Minze dazugeben, dann die Gemüsebänder, die Eimischung und einen Spritzer Nudelwasser hinzufügen.
  9. Rühren Sie alles zusammen und fügen Sie dann mehr Nudelwasser hinzu, wenn Sie denken, dass es benötigt wird.
  10. Schalen Sie es auf und bedecken Sie jede Schüssel mit den restlichen Minzblättern und einem zusätzlichen Gitter Parmesan.


Schau das Video: Cremig-scharfe Thai Curry One Pot Pasta vegan (Juli 2021).