Ungewöhnliche Rezepte

Einfache Gemüse-Tofu-Pfanne


Einfache Gemüse-Tofu-Pfanne

Mit gerösteten Cashewnüssen und Sesam

Mit gerösteten Cashewnüssen und Sesam

Serviert 2

Kocht in 25 Minuten

SchwierigkeitSuper einfach

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 399 20%

  • Fett 23,2 g 33%

  • Sättigt 3,6 g 18%

  • Zucker 10,4 g 12%

  • Salz 1,2 g 20%

  • Protein 22,6 g 45%

  • Kohlenhydrate 25,2 g 10%

  • Faser 7,5 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 2 Esslöffel Cashewnüsse
  • 3 Esslöffel Sesam
  • 175 g fester Tofu
  • 1 Teelöffel Maismehl
  • Pflanzenöl
  • flüssiger Honig
  • 2 Knoblauchzehen
  • 5 cm Stück Ingwer
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 2 frische rote Chilischoten, optional
  • ½ Brokkoli
  • ½ roter Pfeffer
  • 4 Baby Zuckermais
  • 80 g Zuckermais
  • 1 Limette
  • salzarme Sojasauce

Rezept von

Jamie Magazine

Von Phillippa Spence

Methode

  1. Stellen Sie eine Pfanne oder einen Wok auf hohe Hitze. Fügen Sie die Cashewnüsse hinzu und 30 Sekunden später die Sesamkörner. Weitere 30 Sekunden goldbraun werfen, dann in eine Schüssel geben.
  2. Den Tofu in Würfel schneiden, in eine Schüssel geben und mit Maismehl und einer Prise Meersalz und schwarzem Pfeffer bestäuben.
  3. Geben Sie eine gute Portion Öl in die Pfanne oder den Wok und stellen Sie sie wieder auf mittlere bis hohe Hitze.
  4. Den Tofu goldgelb und knusprig braten, dann mit einem geschlitzten Löffel aus der Pfanne schöpfen und auf einem mit Küchenpapier ausgelegten Teller beiseite stellen. Während es noch warm ist, mit Honig beträufeln und über die Nüsse und Samen streuen.
  5. Knoblauch und Ingwer schälen und in Scheiben schneiden, dann die Frühlingszwiebeln schräg schneiden und in Scheiben schneiden. Die Chilischoten in Scheiben schneiden (falls verwendet), den Brokkoli in Röschen schneiden und den Pfeffer in Scheiben schneiden. Den Zuckermais längs halbieren.
  6. Stellen Sie die Pfanne wieder auf mittlere Hitze und fügen Sie Knoblauch, Ingwer, Frühlingszwiebeln und Chilischoten hinzu (falls verwendet). 30 Sekunden braten oder bis der Knoblauch golden wird.
  7. Fügen Sie Ihr Gemüse hinzu und braten Sie es weitere 4 Minuten an. Drücken Sie den Saft aus der Hälfte der Limette ein und fügen Sie einen Spritzer Sojasauce hinzu.
  8. Das Gemüse in Schalen geben, mit dem knusprigen Tofu belegen und mit den restlichen Limettenschnitzen und etwas Chilisauce servieren, wenn Sie zusätzliche Hitze mögen.


Schau das Video: Bunte Tofu-Gemüse-Reispfanne mit einer Erdnusssauce. Vegane Rezepte (Juli 2021).