Traditionelle Rezepte

Rindfleisch-Gersten-Brötchen mit Meerrettich


Rindfleisch-Gersten-Brötchen mit Meerrettich

Rotwein, eingelegte Walnüsse und frischer Thymian

Rotwein, eingelegte Walnüsse und frischer Thymian

Macht 16 bis 18

Kocht in 4 Stunden 40 Minuten

SchwierigkeitAnzeigen

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 314 16%

  • Fett 12g 17%

  • Sättigt 6g 30%

  • Zucker 6,6 g 7%

  • Protein 13g 26%

  • Kohlenhydrate 34,7 g 13%

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • GEBÄCK
  • 500 g Brotmehl
  • 104 g Tipo 00 Mehl
  • 44 g Zucker
  • 22 g Hefe
  • 32 g Milch
  • 110 g ungesalzene Butter
  • RINDFÜLLUNG
  • 3 spanische oder 5 normale Zwiebeln
  • 12 Zweige frischer Thymian
  • 5 eingelegte Walnüsse
  • Olivenöl
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 200 ml Rotwein
  • 200 ml Bio-Hühnerbrühe
  • 1½ Teelöffel gehackter Knoblauch
  • 2 frische Lorbeerblätter
  • 30 g feiner Hafer
  • 1 Sternanis
  • 2 Esslöffel eingelegter Walnusssaft

Rezept von

Jamie Magazine

Von Jon Rotheram

Methode

  1. Alle Brötchenzutaten (außer Butter) zusammen mit 330 g Wasser und 5 g Meersalz in eine Brotmaschine geben.
  2. Verwenden Sie zum Kombinieren einen Teighaken und lassen Sie den Teig 20 Minuten lang bei Raumtemperatur gehen. Geben Sie die Mischung in die Maschine zurück und fügen Sie die Butter hinzu. Verwenden Sie den Teighaken, um alles zusammenzubringen. Den Teig in 50 g Kugeln abwiegen und 1 Stunde gehen lassen.
  3. Die Zwiebeln schälen und fein hacken, dann den Thymian pflücken und grob hacken. Die eingelegten Walnüsse fein hacken.
  4. Legen Sie die Zwiebeln in eine Pfanne mit etwas Öl und schwitzen Sie sie bei schwacher Hitze 5 Minuten lang, bis sie weich und süß, aber nicht gefärbt sind.
  5. Den Backofen auf 100ºC / Gas ¼ vorheizen.
  6. In einer gusseisernen Pfanne oder einem Auflauf das Rindfleisch bei mittlerer Hitze 10 Minuten braten, bis es viel Farbe hat.
  7. Die Pfanne mit dem Rotwein ablöschen. Fügen Sie den Rest der Füllungszutaten (außer dem Walnusssaft) hinzu, bringen Sie ihn wieder zum Kochen, schließen Sie den Deckel und kochen Sie ihn 4 Stunden lang langsam im Ofen.
  8. Nach Geschmack würzen und den eingelegten Walnusssaft hinzufügen. Ihre Rindfleischmischung sollte zu diesem Zeitpunkt ziemlich feucht sein. Wenn sie jedoch zu locker ist, nehmen Sie den Deckel ab und reduzieren Sie ihn bei starker Hitze weiter. Abkühlen lassen, in Stücke in Golfballgröße teilen und in Bälle rollen.
  9. Den Backofen auf 170 ° C / Gas vorheizen 3.
  10. Machen Sie jede Teigkugel flach, fügen Sie eine Rindfleischkugel hinzu und formen Sie den Teig darum herum. Auf ein gefettetes und ausgekleidetes Backblech legen, mit der Knickseite nach unten falten und 15 Minuten backen, bis sie leicht aufgehen und golden werden. Am besten warm gegessen.


Schau das Video: Bürgermeisterstück mit Meerrettichdip (Juni 2021).