Die besten Rezepte

Gemüse mit Lachs und Pesto


Gemüse mit Lachs und Pesto

Neue Kartoffeln, grüne Bohnen und Brokkoli

Neue Kartoffeln, grüne Bohnen und Brokkoli

Serviert 4

Kocht in 30 Minuten

SchwierigkeitSuper einfach

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 473 24%

  • Fett 24,2 g 35%

  • Sättigt 6,8 g 34%

  • Zucker 5g 6%

  • Salz 0,59 g 10%

  • Protein 36,3 g 73%

  • Kohlenhydrate 27,6 g 11%

  • Faser 6,2 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 600 g neue Kartoffeln
  • 200 g feine grüne Bohnen
  • 200 g Tenderstem Brokkoli
  • 4 x 120 g Lachsfilets, skaliert und ohne Knochen, aus nachhaltigen Quellen
  • Olivenöl
  • PESTO
  • 25 g Pinienkerne
  • ½ kleine Knoblauchzehe
  • 50 g frisches Basilikum
  • Natives Olivenöl extra
  • 15 g Parmesan
  • 2 Zitronen

Methode

  1. Für das Pesto den Knoblauch schälen und die Hälfte mit den Pinienkernen in einen Krug geben. Basilikumblätter dazugeben und fein hacken.
  2. Fügen Sie 2 bis 3 Esslöffel natives Olivenöl extra hinzu - Sie brauchen gerade genug, um ihm eine oozy Konsistenz zu verleihen -, reiben Sie es dann fein und rühren Sie es durch den Parmesan. Geben Sie der Mischung einen letzten Blitz, halbieren Sie die Zitrone und fügen Sie nach Belieben eine Prise Saft hinzu. Würzen Sie sie dann mit einer Prise schwarzem Pfeffer.
  3. Die Kartoffeln schrubben, dann die Bohnen und den Brokkoli abschneiden. Kochen Sie die Kartoffeln in einer großen Pfanne mit kochendem Salzwasser 15 Minuten lang oder bis sie weich sind, und fügen Sie die Bohnen und den Brokkoli für die letzten 5 Minuten hinzu.
  4. In der Zwischenzeit eine große Antihaft-Pfanne bei starker Hitze erhitzen. Die Lachsfilets mit Olivenöl einreiben und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit der Haut nach unten in die heiße Pfanne geben, die Hitze auf mittel stellen und 4 Minuten kochen lassen oder bis die Haut golden und knusprig ist.
  5. Drehen Sie die Filets um und kochen Sie sie dann weitere 2 bis 3 Minuten oder bis sie gar sind. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd, ruhen Sie sich 30 Sekunden lang aus, geben Sie dann eine gute Prise Zitronensaft hinzu und schütteln Sie die Pfanne.
  6. Das Gemüse gut abtropfen lassen und in eine große Schüssel geben. Fügen Sie das Pesto hinzu, dann werfen Sie, um zu beschichten.
  7. Lachs und Gemüse auf Teller verteilen, über die Pfannensäfte träufeln und die restliche Zitrone zum Auspressen in Keile schneiden.

Tipps

Pesto ist fantastisch - jeder mag es. Probieren Sie es nicht nur mit Gemüse, sondern auch mit Nudeln, Braten auf heißen Toasts oder mit Suppen beträufelt. Probieren Sie es einfach aus!



Schau das Video: Perfektes Pesto. einfach, schnell u0026 lecker. Pesto-Geheimnisse. Felicitas Then (Juni 2021).