Neue Rezepte

Schwarzes & errötendes Worcestershire-Filet


Schwarzes & errötendes Worcestershire-Filet

Serviert 4

Kocht in 30 Minuten plus Marinieren über Nacht

SchwierigkeitSuper einfach

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 275 14%

  • Fett 13,8 g 20%

  • Sättigt 6g 30%

  • Zucker 4,6 g 5%

  • Salz 1,2 g 20%

  • Protein 31,9 g 64%

  • Kohlenhydrate 6,1 g 2%

  • Faser 0,1 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 600-700 Stück Filetsteak
  • 2 gehäufte Teelöffel französischer Senf
  • 8-10 Esslöffel Worcestershire-Sauce sowie extra zum Nieseln
  • ein guter Spritzer natives Olivenöl extra plus extra zum Servieren
  • 2 Zweige frischer Rosmarin
  • KOCHEN
  • ungesalzene Butter
  • Olivenöl
  • Thymian- und Rosmarinblüten, optional

Rezept von

Jamie Magazine

Methode

  1. Am Tag zuvor oder mindestens einige Stunden vor dem Kochen alle Zutaten in einen großen Sandwichbeutel geben (zuerst den Rosmarin pflücken und fein hacken).
  2. Drücken Sie die Luft heraus und massieren Sie einige Minuten lang alle Aromen in das Fleisch. Einige Stunden oder über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  3. Nehmen Sie das Rindfleisch etwa 1½ Stunden vor dem Kochen aus dem Kühlschrank und stellen Sie es in eine kühle Ecke der Küche, um langsam Raumtemperatur zu erreichen.
  4. Heizen Sie Ihren Grill vor. Geben Sie ein paar Knöpfe gekühlte Butter in eine Schüssel mit kaltem Wasser und nehmen Sie diese mit nach draußen, wenn Sie bereit sind zu kochen.
  5. Das nächste Stück liegt bei Ihnen und Ihrer Intuition. Was für mich jedes Mal funktioniert, ist, das Filet aus dem Beutel zu nehmen, es schnell mit Küchenpapier zu tupfen, es dann in Olivenöl zu rollen und es auf den heißesten Teil des Grills zu legen, um ihm Farbe zu verleihen. Reiben Sie es mit einem gekühlten Stück Butter ein, während Sie es etwa 8 bis 10 Minuten lang kochen, wobei Sie es jede Minute drehen.

    Sobald es gut aussieht, stellen Sie das Filet in einen kühleren Teil des Grills, um das Kochen nach Ihren Wünschen zu beenden. Weitere 4 bis 5 Minuten, jede Minute drehen, sollten Ihnen mittelgroßes Fleisch geben. Wenn Sie es mittel selten mögen, kochen Sie es für weniger oder mehr für gut gemacht. Es ist besser, auf der Seite der Untererfüllung zu irren. Auf diese Weise ist das schlimmste Szenario, dass Sie das Filet abnehmen, in Scheiben schneiden und feststellen, dass es zu wenig gekocht ist, und es dann zurücklegen müssen.

  6. Wenn Sie glücklich sind, legen Sie es auf eine Platte, reiben Sie es erneut mit Butter ein, damit es wirklich glänzt, und beträufeln Sie es dann mit mehr Worcestershire-Sauce, nativem Olivenöl extra sowie Thymian- und Rosmarinblüten, falls vorhanden.
  7. Lassen Sie das Fleisch einige Minuten ruhen, bevor Sie es am Tisch in Scheiben schneiden. Würzen Sie aus großer Höhe und reiben Sie dann schnell die Scheiben in die Säfte, bevor Sie alle etwas greifen lassen.


Schau das Video: PINTOS PRIDE WORCESTER SAUCE (Juni 2021).