Die besten Rezepte

Spargel-Pilz-Risotto mit frischer Petersilie und Zitrone


Spargel-Pilz-Risotto mit frischer Petersilie und Zitrone

Serviert 2

Kocht in 45 Minuten

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 447 22%

  • Fett 11,3 g 16%

  • Sättigt 2,9 g 15%

  • Zucker 5,7 g 6%

  • Salz 0,5 g 8%

  • Protein 18,1 g 36%

  • Kohlenhydrate 67,4 g 26%

  • Faser 4,9 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 10 g getrocknete Steinpilze
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Selleriestange
  • 200 g Spargel
  • 100g Kastanienpilze
  • Olivenöl
  • 1 Gemüsebrühwürfel oder Topf, Bio
  • ½ Bund Petersilie (15 g)
  • 20 g italienischer Hartkäse
  • 150 g Risottoreis
  • 50 ml Weißwein (optional)
  • 1 Zitrone

Methode

  1. Die Steinpilze in eine kleine Schüssel geben, mit kochendem Wasser bedecken und rehydrieren lassen.
  2. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken, dann den Sellerie abschneiden und fein hacken. Die holzigen Spargelenden abbrechen und wegwerfen, die Spitzen abschneiden und die Stiele grob hacken. Die Kastanienpilze grob hacken.
  3. Erhitzen Sie einen Spritzer Öl in einer mittelgroßen Pfanne bei mittlerer Hitze, fügen Sie die Zwiebel, den Sellerie und einen Spritzer Wasser hinzu und kochen Sie ihn dann etwa 5 Minuten lang oder bis er weich, aber nicht gefärbt ist, wobei Sie gelegentlich umrühren.
  4. Herausschöpfen, fein hacken und die Steinpilze mit dem eingeweichten Wasser in die Pfanne geben, wobei alle grobkörnigen Teile zurückbleiben.
  5. 600 ml Wasser in einer mittelgroßen Pfanne zum Kochen bringen, den Brühwürfel oder Topf hinzufügen und zum Auflösen umrühren. Bei schwacher Hitze aufbewahren.
  6. Stellen Sie eine weitere Pfanne bei mittlerer Hitze mit etwas Öl und fügen Sie dann den Knoblauch, die Pilze und eine kleine Prise Meersalz und schwarzen Pfeffer hinzu. Einige Minuten leicht kochen lassen oder bis sie weich sind.
  7. Die Petersilienblätter pflücken und fein hacken, dann die Stiele in die Brühe geben. Den Käse fein reiben.
  8. Sobald das Gemüse weich ist, den Reis einrühren und 1 Minute braten, bis es durchscheinend ist. Gießen Sie den Wein ein (oder ersetzen Sie ihn durch 50 ml Brühe) und rühren Sie weiter, bis er absorbiert ist.
  9. Drehen Sie die Hitze auf mittel und fügen Sie dann eine Kelle heißer Brühe hinzu (vermeiden Sie die Petersilienstiele!). Rühren Sie weiter und fügen Sie Brühe hinzu, eine Kelle nach der anderen, und warten Sie, bis der Reis alles aufgesaugt hat, bevor Sie die nächste Kelle hinzufügen. Fahren Sie fort, bis Sie zwei Drittel des Bestands hinzugefügt haben.
  10. Den Spargel und die gekochten Pilze in die Pfanne rühren. Fügen Sie die restliche Brühe hinzu, bis der Reis gerade gekocht ist und das Risotto schön und fettig ist. Wenn Ihnen die Brühe ausgeht, verwenden Sie kochendes Wasser.
  11. Vom Herd nehmen und den größten Teil des Käses einrühren. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zitronensaft abschmecken, abdecken und 2 Minuten ruhen lassen. Auf die Teller verteilen und mit der Petersilie und dem restlichen Käse darüber servieren.


Schau das Video: Champignon Risotto Rezept I Romantisches Dinner für Zwei. EDEKA (Juni 2021).