Neue Rezepte

Chili con Carne Fleischbällchen mit Paprika und schwarzen Bohnen


Chili con Carne Fleischbällchen mit Paprika und schwarzen Bohnen

Serviert 2

Kocht in 40 Minuten

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 654 33%

  • Fett 16,8 g 24%

  • Sättigt 4,6 g 23%

  • Zucker 12,3 g 14%

  • Salz 1 g 17%

  • Protein 39,4 g 79%

  • Kohlenhydrate 86,8 g 33%

  • Faser 17,2 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 160 g brauner Basmatireis
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 roter Pfeffer
  • 3 Zweige frischer Koriander
  • 200 g mageres Hackfleisch
  • ½ Teelöffel süßer geräucherter Paprika
  • ¼ Teelöffel Chilipulver
  • Olivenöl
  • ½ Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1 400 g Zinnpflaumentomaten
  • 1 400 g schwarze Bohnen aus der Dose
  • 2 frische grüne Chilischoten
  • 2 Esslöffel Naturjoghurt
  • 1 Limette

Methode

  1. Den Reis in einer Pfanne mit kochendem Salzwasser bei mittlerer Hitze 25 Minuten lang oder bis er weich ist kochen, dann gut abtropfen lassen. Zurück in die Pfanne geben, mit schwarzem Pfeffer würzen, mit einem Deckel abdecken und beiseite stellen.
  2. In der Zwischenzeit die Frühlingszwiebeln abschneiden und fein schneiden, dann den Pfeffer halbieren, entkernen und grob hacken. Den Koriander pflücken und die Blätter und Stiele fein hacken.
  3. 1 Esslöffel Öl in einem breiten Topf bei mittlerer Hitze erhitzen, die in Scheiben geschnittenen Frühlingszwiebeln, Pfeffer und Koriander hinzufügen und 4 bis 5 Minuten braten, bis sie weich sind, dabei gelegentlich umrühren.
  4. In der Zwischenzeit das Rindfleisch in eine Rührschüssel geben, Paprika, Chilipulver und eine gute Prise Salz und Pfeffer hinzufügen und gut mischen. Rollen Sie die Mischung mit nassen Händen in 6 kleine Kugeln.
  5. Geben Sie die Tomaten zusammen mit einer halben Dose Wasser in den Topf und brechen Sie die Tomaten dabei mit einem Löffel auf.
  6. Zum Kochen bringen, abtropfen lassen und die schwarzen Bohnen hinzufügen.
  7. Den Grill zu hoch vorheizen. Die Chilis einstechen und 10 Minuten lang oder bis sie geschwärzt sind, unter häufigem Wenden auf ein Backblech unter dem heißen Grill legen.
  8. In der Zwischenzeit einen halben Esslöffel Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen, die Fleischbällchen und Kreuzkümmel hinzufügen, dann 4 Minuten braten oder unter häufigem Rühren bräunen.
  9. Fügen Sie die Fleischbällchen der Tomatensauce hinzu und kochen Sie sie 6 bis 8 Minuten lang oder bis die Sauce dick ist und die Fleischbällchen unter gelegentlichem Rühren durchgegart sind.
  10. Falten Sie die gehackten Korianderblätter durch den Reis und teilen Sie sie dann auf Ihre Teller. Jeweils die Frikadellen und Bohnen, 1 geschwärzte Chili, 1 Esslöffel Joghurt und 1 Limettenschnitz zum Auspressen darüber geben.


Schau das Video: Chili con Carne aus dem Dutch Oven Dopf (Juli 2021).