Traditionelle Rezepte

Rauchige Süßkartoffel-Chili


Rauchige Süßkartoffel-Chili

Mit knusprigen Tortillastreifen

Mit knusprigen Tortillastreifen

Serviert 2

Kocht in 45 Minuten

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 677 34%

  • Fett 10,4 g 15%

  • Sättigt 2,7 g 14%

  • Zucker 15,7 g 17%

  • Salz 0,9 g 15%

  • Protein 22 g 44%

  • Kohlenhydrate 126,7 g 49%

  • Faser 20,4 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 160 g brauner Reis
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 frische rote Chili
  • 1 Knoblauchzehe
  • ½ roter Pfeffer
  • 1 200g Süßkartoffel
  • Olivenöl
  • ½ Teelöffel Chilipulver
  • ½ Teelöffel geräucherter Paprika
  • ¼ Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1 400 g Zinnpflaumentomaten
  • 1 400 g schwarze Bohnen aus der Dose
  • 2 Mehl Tortillas
  • ½ Bund frischer Koriander
  • 1 Limette
  • 2 Esslöffel Naturjoghurt

Methode

  1. Den Backofen auf 180 ° C / Gas vorheizen 4.
  2. Kochen Sie den Reis in einer mittelgroßen Pfanne mit kochendem Salzwasser bei mittlerer Hitze 25 Minuten lang oder bis er weich ist, und lassen Sie ihn dann gut abtropfen.
  3. Zurück in die Pfanne geben, mit schwarzem Pfeffer würzen, mit einem Deckel abdecken und beiseite stellen.
  4. In der Zwischenzeit die Frühlingszwiebeln abschneiden und fein schneiden, wobei die weißen und grünen Teile getrennt bleiben.
  5. Die Chilis fein hacken (entkernen, wenn Sie möchten), dann den Knoblauch schälen und fein hacken. Den Pfeffer entkernen und grob hacken, die Süßkartoffel schälen und grob reiben.
  6. ½ Esslöffel Öl in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen, das Weiß der Frühlingszwiebeln, den Knoblauch und die Chilis hinzufügen, gefolgt von Chilipulver, Paprika und Kreuzkümmel, und unter gelegentlichem Rühren 2 Minuten braten.
  7. Fügen Sie den Pfeffer und die Süßkartoffel hinzu. Gießen Sie die Hälfte der Tomaten plus 200 ml Wasser ein und brechen Sie die Tomaten dabei mit einem Löffel auf (bewahren Sie die restlichen Tomaten für einen weiteren Tag auf).
  8. Zum Kochen bringen, dann abtropfen lassen und die Bohnen hinzufügen und 25 Minuten köcheln lassen oder bis sie eingedickt sind.
  9. Die Tortillas aufrollen, in 1 cm breite Streifen schneiden, etwas Öl hineinwerfen und auf einem Backblech verteilen. 10 Minuten backen oder bis sie goldgelb und knusprig sind.
  10. Den Koriander pflücken und grob hacken.
  11. Den Eintopf mit Meersalz, schwarzem Pfeffer und Limettensaft abschmecken.
  12. Joghurt und das Grün der Frühlingszwiebeln einrühren, dann den Reis auf die Teller verteilen. Über die Chilis geben und mit Koriander bestreuen, dann mit knusprigen Tortilla-Scheiben servieren.


Schau das Video: Super Food Tofu Burger. Jamie Oliver (Juni 2021).