Die besten Rezepte

Geschmorter Tintenfisch mit Romesco-Sauce


Geschmorter Tintenfisch mit Romesco-Sauce

Ein beeindruckendes, aber einfaches Wochenendfest

Ein beeindruckendes, aber einfaches Wochenendfest

Serviert 4

Kocht in 1 Stunde 20 Minuten plus Abkühlen

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 488 24%

  • Fett 23,2 g 33%

  • Sättigt 3,2 g 16%

  • Zucker 6,4 g 7%

  • Salz 1,5 g 25%

  • Protein 52,3 g 104%

  • Kohlenhydrate 16,4 g 6%

  • Faser 6,4 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 1 x 1 kg Tintenfisch (Doppelsaugerart), aufgetaut, wenn er gefroren ist, aus nachhaltigen Quellen
  • Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen
  • 3 Lorbeerblätter
  • 3 Teelöffel süß geräucherter Paprika sowie 2 zusätzliche Teelöffel zum Garnieren
  • ROMESCO SAUCE:
  • 20 g Weißbrot
  • 3 rote Paprika
  • 200 g reife Pflaumentomaten
  • 30 g blanchierte Mandeln
  • 30 g gehäutete Haselnüsse
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Esslöffel Sherryessig
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 x 400 g Dose Cannellinibohnen

Rezept von

Tägliche Meeresfrüchte

Von Nathan Outlaw

Methode

  1. Erhitzen Sie eine Pfanne, die groß genug ist, um den Tintenfisch zu halten, und fügen Sie 2 Esslöffel Öl hinzu. Schälen und hacken Sie dann die Zwiebel und den Knoblauch.
  2. Wenn das Öl heiß ist, fügen Sie die Zwiebel, den Knoblauch, die Lorbeerblätter und den geräucherten Paprika hinzu und kochen Sie sie 2 Minuten lang. Fügen Sie den ganzen Tintenfisch und etwas Meersalz und schwarzen Pfeffer hinzu. Setzen Sie den Deckel auf und kochen Sie 1 Stunde lang oder bis der Tintenfisch zart ist. Führen Sie zur Überprüfung ein Messer in einen Tentakel ein. es sollte mit Leichtigkeit durchschneiden. Wenn nicht, kochen Sie weiter und überprüfen Sie alle 10 Minuten, bis es fertig ist.
  3. In der Zwischenzeit die Sauce zubereiten. Heizen Sie Ihren Grill zu hoch vor. Entfernen Sie die Krusten vom Brot, dann blitzen Sie in einem Mixer zu Krümeln. Schneiden Sie die Paprika in Viertel und entfernen Sie die Samen, dann halbieren Sie die Tomaten. Öl und würzen Sie sie ganz, dann legen Sie die Haut mit der Haut nach oben auf eine große Grillschale. Grillen, bis die Haut Blasen hat und geschwärzt ist. Ziehen Sie die Haut ab, wenn sie kühl genug ist.
  4. Stellen Sie eine Pfanne bei mittlerer Hitze und fügen Sie 1 Esslöffel Öl hinzu. Wenn es heiß ist, fügen Sie die Nüsse hinzu und braten Sie sie unter gelegentlichem Rühren, bis sie goldbraun sind. Auf einen Teller geben und abkühlen lassen.
  5. Knoblauch schälen und hacken. Erhitze einen weiteren Esslöffel Öl in der Pfanne und brate die Semmelbrösel und den Knoblauch goldgelb und knusprig an.
  6. Die Knoblauchkrümel in einen Mixer geben, die Tomaten, Paprika und Nüsse hinzufügen und zu einer groben Paste pulsieren lassen. Fügen Sie den Sherryessig mit etwas Salz und Pfeffer hinzu und mischen Sie ihn 10 Sekunden lang. In eine Schüssel geben und beiseite stellen.
  7. Wenn der Tintenfisch gekocht ist, heben Sie ihn auf einem Tablett heraus und lassen Sie ihn kühl genug stehen. Reservieren Sie die Aktie. Schneiden Sie die Tentakel ab und reservieren Sie sie. Öffnen Sie den Hauptkörper und entfernen Sie vorsichtig den Tintenbeutel, den Bauch und die Augen. Das gesamte Fleisch des Hauptkörpers hacken und beiseite stellen.
  8. Wenn Sie fertig sind, mischen Sie in einer großen Pfanne das abgekühlte, gehackte Tintenfisch-Körperfleisch in die Sauce. Schneiden und schneiden Sie die Frühlingszwiebeln, fügen Sie sie dann zusammen mit den Bohnen und 200 ml der Oktopusbrühe hinzu (oder mehr, wenn Sie ein „suppiges“ Gericht bevorzugen). Durchwärmen.
  9. In der Zwischenzeit eine Pfanne auf hohe Hitze stellen. Die Tentakeln einölen und würzen. Wenn die Pfanne heiß ist, 1 Esslöffel Öl, dann die Tentakeln. Auf jeder Seite 2 Minuten kochen lassen, bis sie schön gefärbt und leicht verkohlt sind.
  10. Den Eintopf würzen und zwischen 4 Schalen teilen. Die Tentakeln in Scheiben schneiden und zwischen den Schalen teilen. Großzügig mit geräuchertem Paprika bestreuen und servieren.


Schau das Video: Barramundi Bites with Romesco Sauce and Chorizo (Juni 2021).