Neue Rezepte

Schweinefleisch mit Apfel-Kräuter-Füllung


Schweinefleisch mit Apfel-Kräuter-Füllung

Süße Apfelfüllung, gerösteter Wirsing und Lauch, knuspriges Knistern

Süße Apfelfüllung, gerösteter Wirsing und Lauch, knuspriges Knistern

Serviert 8

Kocht in2 Stunden

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 470 24%

  • Fett 27,3 g 39%

  • Sättigt 9,9 g 50%

  • Zucker 17,6 g 20%

  • Salz 0,4 g 7%

  • Protein 27,3 g 55%

  • Kohlenhydrate 27g 10%

  • Faser 3,6 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 60 g Johannisbeeren
  • 20 g ungesalzene Butter
  • Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Äpfel
  • 100 g abgestandenes Brot im rustikalen Stil
  • 6 Zweige frischer Thymian
  • 6 Zweige frischer Salbei
  • 1,5 kg knochenlose Schweinelende mit höherem Wohlbefinden
  • 250 ml trockener Apfelwein
  • 2 Lauch
  • ½ Wirsing

Rezept von

Jamie Magazine

Von Andy Harris

Methode

  1. Den Backofen auf 200 ° C vorheizen. 7. Die Johannisbeeren in eine Schüssel geben, mit warmem Wasser abdecken und einweichen lassen.
  2. Butter und 1 Esslöffel Öl bei mittlerer Hitze in einem Topf schmelzen. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken, dann in die Pfanne geben und 8 bis 10 Minuten oder bis sie weich sind anbraten. In der Zwischenzeit den Kern schälen und die Äpfel würfeln, dann die Krusten vom Brot entfernen und zu Semmelbröseln blitzen.
  3. Den Apfel in die Pfanne geben und weich werden lassen. Den Thymian und die Salbeiblätter direkt in die Pfanne geben, die Johannisbeeren abtropfen lassen und zusammen mit den Semmelbröseln in die Pfanne geben. 3 bis 4 Minuten kochen lassen, bis das Brot goldbraun ist, dann aus der Pfanne nehmen und zum Abkühlen beiseite stellen.
  4. Legen Sie die Schweinelende auf ein Holzbrett. Ritzen Sie die Haut mit einem scharfen Messer kreuz und quer ein. Als nächstes schmetterlingst du die Lende, indem du sie mit der Haut nach unten auf dein Brett legst und eine Scheibe auf einer Seite des Schweinefleischs machst, wo sich die Haut leicht vom Fleisch löst. Machen Sie weiterhin lange Scheiben bis zum Ende des Schweinefleischs und rollen Sie es langsam bis zum Ende aus, fast so, als würden Sie einen Teppich abrollen.
  5. Die abgekühlte Füllmischung über das Fruchtfleisch verteilen und mit Meersalz und schwarzem Pfeffer gut würzen. Rollen Sie die Lende vorsichtig in ihre ursprüngliche Form zurück, wobei die Schnittseite unten und die Haut oben liegt.
  6. Binden Sie 3 oder 4 Schnurstücke fest um das Schweinefleisch, um sicherzustellen, dass keine Füllung austritt. Die Haut würzen.
  7. In eine Bratform geben, den Apfelwein und 200 ml Wasser hinzufügen und 15 Minuten in den Ofen geben, bevor auf 180 ° C / 350 ° F / Gas 4 heruntergedreht und 1 bis 1¼ Stunden gekocht wird. Den Lauch abschneiden und waschen, dann in große Stücke schneiden. Zerkleinern Sie den Kohl und geben Sie ihn zusammen mit den Lauchstücken für die letzten 45 Minuten in die Bratform.


Schau das Video: Gegrillte Leber mit Balsamico-Chutney und Kartoffellauchpuffer von Ali Güngörmüs. Kochs anders (Juni 2021).