Rotkohl

Knusprig geräucherter Speck & Rosmarin, Apfel, Fenchelsamen & Balsamico

Knusprig geräucherter Speck & Rosmarin, Apfel, Fenchelsamen & Balsamico

Dient 8 bis 10 als Seite

Kocht in 35 Minuten

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 96 5%

  • Fett 2,6 g 4%

  • Sättigt 0,4 g 2%

  • Zucker 15,6 g 17%

  • Salz 0,4 g 7%

  • Protein 2,4 g 5%

  • Kohlenhydrate 16,2 g 6%

  • Faser 3g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 1 Rotkohl (1 kg)
  • 4 Scheiben Speck mit höherem Wohlbefinden und geräuchertem Speck
  • Olivenöl
  • 2 Äpfel essen
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 1 gehäufter Teelöffel Fenchelsamen
  • 100 g getrocknete Pflaumen
  • 1 Clementine
  • 6 Esslöffel Balsamico-Essig

Rezept angepasst von

Jamie Olivers Weihnachtskochbuch

Von Jamie Oliver

Methode

  1. Klicken Sie alle schmuddeligen äußeren Blätter von Ihrem Kohl weg, schneiden Sie die Basis ab, schneiden Sie den Kohl in Keile, schneiden Sie ihn fein und legen Sie ihn beiseite.
  2. Den Speck in feine Scheiben schneiden und bei mittlerer Hitze mit 1 Esslöffel Öl in eine große Auflaufform geben. Lassen Sie es knusprig werden, während Sie die Äpfel schälen, entkernen und würfeln.
  3. Wenn der Speck knusprig ist, streifen Sie die Rosmarinblätter in die Pfanne, rühren Sie sie 1 Minute lang um und entfernen Sie dann mit einem geschlitzten Löffel den Speck und den Rosmarin auf einem Teller, wobei das rauchige Speckfett zurückbleibt.
  4. Die Fenchelsamen und Apfelwürfel in die Pfanne geben, die Pflaumen einreißen und alle Steine ​​entfernen. Rühren und 2 Minuten braten, dann die Clementinenschale fein reiben und den Saft einpressen.
  5. Fügen Sie den Essig, den Kohl und eine Prise Meersalz und schwarzen Pfeffer hinzu.
  6. Kochen Sie mit einem angelehnten Deckel bei schwacher Hitze 20 bis 25 Minuten lang oder bis es durchgekocht ist und Sie es gerne essen. Rühren Sie alle 5 Minuten gut um, um die Aromen zu intensivieren und zu mischen.
  7. Mit knusprigem Speck und Rosmarinblättern bestreut servieren.

Tipps

Machen Sie dies am Tag zuvor und erhitzen Sie es einfach in einer Pfanne - es wird großartig schmecken, aber wenn Sie dies tun, würde ich empfehlen, den Speck und den Rosmarin durchzurühren, anstatt sie als Beilage darüber zu servieren.



Schau das Video: Fermentierte Tomaten mit frischen Kräutern lecker, leicht u0026 gesund - Volmary RezeptTipps (Juli 2021).