Gravadlax

Rote Beete, Meerrettich, Wodka & Dill

Rote Beete, Meerrettich, Wodka & Dill

Für 10 Personen

Kocht in 20 Minuten plus Aushärtung

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 128 6%

  • Fett 7,1 g 10%

  • Sättigt 1,5 g 8%

  • Zucker 0,4 g 0%

  • Salz 0,9 g 15%

  • Protein 15,5 g 31%

  • Kohlenhydrate 0,4 g 0%

  • Faser 0,1 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 200 g rohe Rüben
  • 100 g Steinsalz
  • 50 g Demerarazucker
  • 50 ml Wodka
  • 1 großes Bündel frischer Dill (60 g)
  • 1 Zitrone
  • 50 g frisch geriebener oder geriebener Meerrettich
  • 1 x 700 g Lachsseite, Haut auf, schuppig, ohne Knochen, aus nachhaltigen Quellen

Rezept angepasst von

Jamie Olivers Weihnachtskochbuch

Von Jamie Oliver

Methode

  1. Die Rüben schälen, abschneiden und mit Salz, Zucker, Wodka und Dill in eine Küchenmaschine geben.
  2. Die Zitronenschale fein reiben, den Meerrettich hinzufügen, im frischen Zustand fein reiben und dann blitzen, bis alles gut vermischt ist.
  3. Reiben Sie eine kleine Mischung auf die Lachshaut, legen Sie den Lachs dann mit der Haut nach unten auf ein großes Tablett und tupfen Sie die restliche Mischung darauf, sodass das Fleisch vollständig bedeckt ist.
  4. Decken Sie das Tablett fest mit Frischhaltefolie ab. Legen Sie ein Gewicht darauf, um alles gleichmäßig zu verpacken, und stellen Sie das Ganze 36 Stunden lang in den Kühlschrank. Bitte verwenden Sie hier Ihren Instinkt - wenn Sie eine besonders klobige Seite von Lachs haben, können Sie ihn bis zu 48 Stunden stehen lassen, um eine ordnungsgemäße Penetration zu ermöglichen.
  5. Wickeln Sie den Fisch nach dem Aushärten aus, halten Sie das Filet fest, gießen Sie die Säfte in die Spüle und reiben Sie den gesamten salzigen Belag ab (es ist unordentlich, daher möchten Sie möglicherweise Handschuhe tragen).
  6. Das Filet mit Küchenpapier trocken tupfen und dann fest in Frischhaltefolie einwickeln (manchmal mag ich es, den Lachs vor dem Einwickeln mit frisch gepflücktem Dill zu bedecken, um den Geschmack zu verbessern). Bis zum Gebrauch wieder in den Kühlschrank stellen, wo es bis zu 2 Wochen haltbar ist.
  7. Verwenden Sie zum Servieren ein langes scharfes Messer, um den Lachs in einem Winkel dünn zu schneiden. Wenn das Messer jedes Mal die Haut berührt, knicken Sie es ab und heben Sie den Lachs weg.
  8. Ordnen Sie die Scheiben auf einem Brett oder einer Platte an, während Sie gehen. Köstlich mit einem einfachen Salat und gutem Vollkornsauerteig, als Teil einer Meeresfrüchteplatte, serviert auf einer Party oder sogar als Teil eines festlichen Brekkie-Aufstrichs.


Schau das Video: ChefSteps Tips u0026 Tricks: Dry-Cure For Perfect Fish (Juni 2021).