Traditionelle Rezepte

Salma Hayeks libanesisches Kibbeh


Salma Hayeks libanesisches Kibbeh

Amba Sauce & seidig houmous

Amba Sauce & seidig houmous

Für 6 bis 8 Personen

Kocht in 1 Stunde 45 Minuten

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 556 28%

  • Fett 40 g 57%

  • Sättigt 8,9 g 45%

  • Zucker 3,6 g 4%

  • Salz 0,5 g 8%

  • Protein 22,4 g 45%

  • Kohlenhydrate 29,5 g 11%

  • Faser 2,5 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • Pflanzenöl zum Frittieren
  • KIBBEH DOUGH
  • 200 g feiner Bulgurweizen
  • 300 g gehacktes Lamm (20% Fett)
  • 1 große Prise Siebengewürze (siehe unten)
  • ½ Esslöffel Ghee
  • SIEBEN GEWÜRZ
  • ½ Esslöffel gemahlener Piment
  • ½ Esslöffel gemahlener Zimt
  • ½ Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • ½ Teelöffel gemahlener Koriander
  • ½ Teelöffel gemahlene Nelken
  • ½ Teelöffel gemahlener Ingwer
  • ½ Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • FÜLLUNG
  • 50 g eingelegte Walnüsse
  • 50 g Medjool Datteln
  • ½ Bund frische Petersilie (15 g)
  • Olivenöl
  • 200 g Lammhackfleisch (20% Fett)
  • 50 g Pinienkerne
  • 2 Teelöffel Siebengewürze (siehe oben)
  • ½ Teelöffel getrocknete Minze
  • ½ Teelöffel getrockneter Oregano

Rezept angepasst von

Jamies Friday Night Feast Kochbuch

Von Jamie Oliver

Methode

  1. Decken Sie den Bulgurweizen in einer Schüssel mit 200 ml kaltem Wasser ab und lassen Sie ihn ca. 15 Minuten einweichen.
  2. Mischen Sie die sieben Gewürzzutaten miteinander (es wird mehr als nötig sein, aber den Rest für einen weiteren Tag in einem luftdichten Glas aufbewahren).
  3. Für die Füllung die Walnüsse fein hacken, die Datteln entkernen und grob hacken und die obere belaubte Hälfte der Petersilie fein hacken.
  4. Stellen Sie eine große Pfanne mit einem halben Esslöffel Olivenöl, Lammhackfleisch, Pinienkernen und Walnüssen auf hohe Hitze. 5 bis 10 Minuten kochen lassen oder bis sie unter gelegentlichem Rühren knusprig werden.
  5. Fügen Sie 2 Teelöffel des Siebengewürzs und der getrockneten Kräuter hinzu und kochen Sie dann weitere 5 Minuten oder bis sie dunkelgold und knorrig sind. Abkühlen lassen, dann die gehackte Petersilie unterrühren.
  6. Lassen Sie den Bulgur ab (falls erforderlich) und mischen Sie ihn mit den restlichen Zutaten des Kibbeh-Teigs und einer guten Prise Meersalz, bis er zusammenkommt - dies wird Ihre äußere Schicht.
  7. Teilen Sie die Mischung in 16 Kugeln (jeweils ca. 50 g). Legen Sie eine Kugel auf Ihre Handfläche, drücken Sie sie und drücken Sie sie in eine ovale Form, ungefähr 7 cm x 8 cm. Geben Sie eine gute Prise gekühlte Füllung in die Mitte und formen Sie den Teig zum Verschließen um die Füllung herum.
  8. Wiederholen Sie dies mit den restlichen Zutaten und stellen Sie es dann in den Kühlschrank, um es etwa 30 Minuten lang fest zu machen. Jetzt ist ein guter Zeitpunkt, um die Amba-Sauce und Houmous zuzubereiten.
  9. Wenn Sie bereit sind zu kochen, füllen Sie knapp eine Hälfte einer großen, stabilen Pfanne mit Öl - das Öl sollte 8 cm tief sein, aber füllen Sie Ihre Pfanne nie mehr als halb voll - und stellen Sie es auf eine mittlere Hitze. Verwenden Sie ein Thermometer, um festzustellen, wann es fertig ist (170 ° C), oder fügen Sie ein Stück Kartoffel hinzu und warten Sie, bis es golden wird - das ist das Zeichen dafür, dass es fertig ist.
  10. Senken Sie vorsichtig ein Kibbeh in die Pfanne - nach 3½ bis 4 Minuten sollte es golden und perfekt durchgegart sein. Nehmen Sie es aus der Pfanne und schneiden Sie es in zwei Hälften, um Ihr Timing zu überprüfen. Sobald Sie wissen, wo Sie stehen, können Sie das kochen ruhen, in Chargen.
  11. Servieren Sie das Kibbeh mit der Sauce Houmous und Amba. Es passt auch gut zu eingelegtem Gemüse, Fladenbrot und einer Prise Granatapfelkernen und frischen Kräutern.


Schau das Video: Salma Hayek: The Prophet Is Hardest Thing Ive Ever Done. TODAY (Juni 2021).