Wildbraten

Eingewickelt in Schinken

Eingewickelt in Schinken

Für 10 Personen

Kocht in 3 Stunden 15 Minuten

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 298 15%

  • Fett 9,4 g 13%

  • Sättigt 4,2 g 21%

  • Zucker 3,4 g 4%

  • Salz 1,2 g 20%

  • Protein 42,2 g 84%

  • Kohlenhydrate 5,8 g 2%

  • Faser 0,8 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • SOSSE
  • 1 kg Wildbretknochen (fragen Sie Ihren Metzger)
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Karotte
  • 1 Selleriestange
  • 1 Esslöffel Mehl
  • ½ Flasche Barolo
  • 25 g Qualitätsschokolade (70%)
  • 25 g ungesalzene Butter
  • WILD
  • 1 Ebene Esslöffel Kaffeebohnen
  • 1 Teelöffel weiße Pfefferkörner
  • 2 Zweige frischer Rosmarin
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Orange
  • 2 Esslöffel Balsamico-Essig
  • 2 x 750 g Wildfilet, geschnitten
  • 14 Scheiben Schinken mit höherem Wohlbefinden
  • Olivenöl

Rezept angepasst von

Jamie Olivers Weihnachtskochbuch

Von Jamie Oliver

Methode

  1. Den Backofen auf 180 ° C / Gas vorheizen 4.
  2. Legen Sie die Wildbretknochen in ein großes, tiefes Bratblech. Die Zwiebel schälen, die Karotte waschen, dann grob mit dem Sellerie hacken, mit dem Mehl auf das Tablett geben und zusammen werfen.
  3. 1 Stunde rösten, dann mit einer Zange alles in einen großen Topf geben. Geben Sie genügend kochendes Kesselwasser in das Tablett, um die klebrige Güte vom Boden abzukratzen, und gießen Sie sie dann mit dem Wein in den Topf.
  4. Einfach mit kochendem Wasser abdecken, dann 2 Stunden bei schwacher Hitze köcheln lassen, die Oberfläche abschöpfen und bei Bedarf gelegentlich Wasser nachfüllen.
  5. Entfernen Sie vorsichtig die größeren Knochen und geben Sie die Sauce durch ein grobes Sieb in eine Pfanne. Bei schwacher Hitze nach Belieben köcheln lassen und dann die Hitze abstellen.
  6. Holen Sie Ihr Fleisch aus dem Kühlschrank und auf Raumtemperatur, bevor Sie es kochen.
  7. Die Kaffeebohnen und Pfefferkörner in einem Stößel und Mörser fein zerkleinern, die Rosmarinblätter pflücken und zerstoßen, dann den Knoblauch schälen und zerdrücken, um eine grobe Paste zu erhalten.
  8. In der Orangenschale fein reiben und im Balsamico durcheinander bringen. Schneiden Sie jede Wildbretlende in zwei Hälften, um vier Stücke zu erhalten, und reiben Sie dann die Paste über das gesamte Fleisch.
  9. Den Schinken auf zwei große Blätter Pergamentpapier verteilen und die Scheiben leicht überlappen.
  10. Legen Sie zwei Wildbretstücke übereinander und löffeln Sie das Fleisch so, dass sich die dicken und dünnen Enden gegenseitig ausgleichen. Rollen Sie den Schinken auf, stecken Sie die Enden hinein, binden Sie ihn in regelmäßigen Abständen mit einer Schnur zusammen, um den Schinken zu befestigen, und legen Sie ihn dann auf ein Bratblech.
  11. Zum Kochen die Lenden mit etwas Öl beträufeln und dann 30 Minuten in einem vorgeheizten Ofen bei 180 ° C / Gas 4 30 Minuten braten, dabei alle 10 Minuten wenden. Entfernen und 10 Minuten ruhen lassen.
  12. In der Zwischenzeit die Sauce wieder zum Kochen bringen, die Schokolade einrasten lassen, die Butter hinzufügen und glatt rühren. Einige Minuten einwirken lassen und dann perfekt würzen.
  13. Entfernen Sie die Schnur vom Wildbret, schnitzen Sie sie und servieren Sie sie mit der Sauce. Köstlich mit Knollenselleriebrei und gedünstetem Grün der Saison.


Schau das Video: Wildschwein-rücken Sous Vide. Schritt für Schritt mit Rezept. (Juni 2021).