Traditionelle Rezepte

Krabben-Spargel-Risotto


Krabben-Spargel-Risotto

Mit Parmesan und frischer Petersilie

Mit Parmesan und frischer Petersilie

Serviert 4

Kocht in 45 Minuten

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 527 26%

  • Fett 21,6 g 31%

  • Sättigt 10,9 g 55%

  • Zucker 2,2 g 2%

  • Salz 1,13 g 19%

  • Protein 31,2 g 62%

  • Kohlenhydrate 48,1 g 19%

  • Faser 0,9 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 2 Stangen Sellerie
  • 3 mittelgroße Bananenschalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • Olivenöl
  • 30 g ungesalzene Butter
  • 300 g Arborio-Reis
  • 200 ml Weißwein
  • 1 Liter Bio-Gemüsebrühe
  • 1 Zitrone
  • 1 x 220 g gekleidete Krabbe aus nachhaltigen Quellen
  • 15 g Parmesan plus extra zum Servieren
  • 8 dünne Spargelstangen
  • ½ Bund frische Petersilie (15 g)
  • Natives Olivenöl extra

Rezept von

Jamie Magazine

Von Clare Knivett

Methode

  1. Den Sellerie schneiden und fein hacken, dann die Schalotten und den Knoblauch schälen und fein schneiden.
  2. Stellen Sie eine große, tiefe Pfanne bei mittlerer Hitze mit 2 Esslöffeln Öl und 20 g Butter auf. Sellerie, Schalotte und Knoblauch einrühren und 10 bis 15 Minuten braten oder bis sie weich und durchscheinend sind.
  3. Drehen Sie die Hitze auf und rühren Sie den Reis ein. Gießen Sie den Wein nach 1 bis 2 Minuten ein und lassen Sie ihn wegsprudeln.
  4. Halten Sie Ihre Aktie heiß und bereit zu gehen. Sobald der Wein aufgenommen wurde, reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig und rühren Sie eine Kelle Brühe ein; Halten Sie den Reis in Bewegung, damit er die Stärke freisetzt, die dem Risotto seine charakteristische Cremigkeit verleiht.
  5. Fügen Sie Brühe hinzu, eine Kelle nach der anderen, bis der Reis al dente ist.
  6. Die Hälfte der Zitronenschale fein reiben, das braune Krabbenfleisch unterrühren und die restliche Butter hinzufügen. Parmesan fein reiben, würzen, alles zusammen schlagen, dann bei geschlossenem Deckel einige Minuten von der Hitze lassen.
  7. Entfernen Sie in der Zwischenzeit die holzigen Enden von Ihrem Spargel und halbieren Sie die Speere der Länge nach. Mit etwas Öl, etwas Zitronensaft und einer Prise Meersalz vermengen.
  8. Das weiße Krabbenfleisch durch das Risotto rühren. Die Petersilienblätter pflücken, fein hacken und zusammen mit einer Prise Zitronensaft durchrühren.
  9. Auf Schüsseln verteilen und mit dem Spargel, einem Spritzer nativem Olivenöl extra, einem zusätzlichen Gitter Parmesan und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer belegen.


Schau das Video: Gennaros Fish Spaghetti (Juli 2021).