Die besten Rezepte

Miso-gegrillte Reisschale mit Auberginen und Gurkengurken


Miso-gegrillte Auberginen-Gurken-Essiggurken-Reisschale

Mit gerösteten Sesamkörnern

Mit gerösteten Sesamkörnern

Serviert 4

Kocht in 1 Stunde

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 351 18%

  • Fett 2,2 g 3%

  • Sättigt 0,4 g 2%

  • Zucker 12,8 g 14%

  • Salz 1,5 g 25%

  • Protein 7,4 g 15%

  • Kohlenhydrate 78,8 g 30%

  • Faser 1.1g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • ¼ Gurke
  • 1 Esslöffel Puderzucker plus 1 Prise
  • 7 Esslöffel japanischer Reisessig
  • 300 g Sushi-Reis
  • 3 Auberginen (insgesamt 750 g)
  • 3 Esslöffel süßes weißes (Shiro) Miso
  • 1 Esslöffel Mirin Reiswein
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 1 Esslöffel Sesam, optional

Rezept von

Jamie Magazine

Von Myles Williamson

Methode

  1. Die Gurke in dünne Runden schneiden und in eine Schüssel geben. Fügen Sie jeweils 1 große Prise Meersalz und Zucker, 2 Esslöffel Reisessig hinzu und massieren Sie ihn in die Gurke.
  2. Stellen Sie eine Schüssel oben in die Schüssel und beschweren Sie sie mit etwas Schwerem. Zur Seite stellen, damit das überschüssige Wasser abfließen kann.
  3. Reis gut abspülen, bis das Wasser fast klar ist. Abgießen und zusammen mit 375 ml Wasser in einen kleinen Topf geben.
  4. Setzen Sie einen Glasdeckel auf, bringen Sie ihn zum Kochen und kochen Sie ihn dann 25 Minuten lang bei schwacher Hitze oder bis Sie Löcher in der Oberfläche des Reises sehen (versuchen Sie nicht, den Deckel anzuheben). Die Hitze abnehmen und abgedeckt 20 Minuten ruhen lassen.
  5. 4 Esslöffel Reisessig, die Esslöffel Zucker und 1 Prise Salz unter den Reis heben.
  6. Stellen Sie den Grill auf hoch. Die Aubergine der Länge nach vierteln und das Fleisch einkerben. Legen Sie die Fleischseite nach oben auf ein mit Folie ausgekleidetes Backblech und grillen Sie es 15 Minuten lang oder bis es fast zart ist.
  7. Mischen Sie das Miso und Mirin mit dem restlichen Esslöffel Reisessig und 1 Esslöffel Wasser. Die halbe Glasur über die Aubergine streichen; Weitere 8 bis 10 Minuten grillen und mit der restlichen Glasur zur Hälfte bestreichen, bis sie weich sind.
  8. In der Zwischenzeit die Sesamkörner (falls verwendet) in einer trockenen Pfanne goldbraun rösten.
  9. Legen Sie die Aubergine auf ein Bett aus Klebreis. Die Frühlingszwiebeln schneiden und fein schneiden, mit den Sesamkörnern (falls verwendet) über die Aubergine streuen und mit Gurkengurke an der Seite servieren.


Schau das Video: Außergewöhnliches Salat Rezept I Salat mit gegrillten Auberginen I Közlenmis Patlican salatasi (Juni 2021).