Neueste Rezepte

Klebrige Zimtfeigen-Joghurt-Frühstücksschalen


Klebrige Zimtfeigen-Joghurt-Frühstücksschalen

Warme geröstete Früchte, cremiger Joghurt und Pistazien

Warme geröstete Früchte, cremiger Joghurt und Pistazien

Serviert 4

Kocht in 20 Minuten

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 356 18%

  • Fett 16,6 g 24%

  • Sättigt 9,4 g 47%

  • Zucker 38,7 g 43%

  • Salz 0,3 g 5%

  • Protein 9,6 g 19%

  • Kohlenhydrate 43,4 g 17%

  • Faser 2.1g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 8 reife Feigen
  • ¼ Teelöffel Zimt
  • 4 Esslöffel frischer ungesüßter Orangensaft
  • 4 Esslöffel flüssiger Honig
  • 150 g Brombeeren
  • 600 g griechischer Joghurt
  • 4 Esslöffel Müsli
  • 2 Esslöffel ungesalzene Pistazien

Rezept von

Jamie Magazine

Von Sunil Vijayaker

Methode

  1. Den Backofen auf 200ºC / 400ºF / Gas vorheizen 6.
  2. Die Feigen halbieren und mit der Schnittseite nach oben auf ein ausgekleidetes Antihaft-Backblech legen, damit sie gut passen.
  3. In einer kleinen Schüssel Zimt, Orangensaft und Honig verquirlen und über die Feigen geben. 15 Minuten im Ofen rösten oder bis sie zart und klebrig sind.
  4. Die Brombeeren über die Feigen streuen und für die letzten 2 bis 3 Minuten in den Ofen zurückkehren.
  5. Den Joghurt auf vier Frühstückstöpfe oder -schalen verteilen. Mit den gerösteten Früchten belegen und die Säfte im Tablett aufbewahren.
  6. Das Müsli und die Pistazien über die Töpfe streuen und mit den reservierten Säften beträufeln.


Schau das Video: Wie man ein Kaffeeservice töpfert. SWR Handwerkskunst (Juni 2021).