Ungewöhnliche Rezepte

Saubohnensalat


Saubohnensalat

Mit gerösteten Mandeln und Manchego-Käse

Mit gerösteten Mandeln und Manchego-Käse

Serviert 2

Kocht in 15 Minuten

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 360 18%

  • Fett 26,7 g 38%

  • Sättigt 5,8 g 29%

  • Zucker 8g 9%

  • Salz 0,4 g 7%

  • Protein 14,3 g 29%

  • Kohlenhydrate 15,2 g 6%

  • Faser 8,2 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 200 g frische Bohnen oder gefrorene Saubohnen
  • 30 g ganze Mandeln
  • 1 x 480 g Glas geröstete Paprika in Salzlake
  • ½ Bund frische Petersilie (15 g)
  • 30 g Manchego-Käse

Rezept von

5 Zutaten - Quick & Easy Food

Von Jamie Oliver

Methode

  1. Kochen Sie die Bohnen 3 Minuten lang in einer Pfanne mit kochendem Salzwasser, lassen Sie dann die Schalen abtropfen und kneifen Sie die größeren Bohnen ab.
  2. Die Mandeln in einer trockenen Bratpfanne bei mittlerer Hitze leicht goldbraun rösten, regelmäßig umrühren, dann herausnehmen und fein schneiden.
  3. Die Paprikaschoten abtropfen lassen und flach öffnen, dann auf der heißen Bratpfanne verkohlen, bis sie nur noch auf einer Seite mit einem Balken markiert sind. Entfernen und 1 cm dick schneiden.
  4. Die Petersilienstiele fein schneiden, die Blätter pflücken und mit den Saubohnen, Paprika, 1½ Esslöffel nativem Olivenöl extra und je 1 Esslöffel Rotweinessig und Salzlake aus dem Pfefferglas vermengen.
  5. Probieren, mit Meersalz und schwarzem Pfeffer perfekt würzen und auf die Teller verteilen.
  6. Mit einem Speed-Peeler den Käse fein rasieren, mit 1 Teelöffel nativem Olivenöl extra beträufeln, über die Mandeln streuen und servieren.


Schau das Video: Oekodorf-Projekt: Pianta Monda Maggiatal (Juni 2021).