Ungewöhnliche Rezepte

Leckerer warmer Linsensalat


Leckerer warmer Linsensalat

Mit eingemachter Zitrone und einem Schuss frischem Chili

Mit eingemachter Zitrone und einem Schuss frischem Chili

Serviert 4

Kocht in 13 Minuten

SchwierigkeitSuper einfach

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 200 10%

  • Fett 7,6 g 11%

  • Sättigt 1,5 g 8%

  • Zucker 3,6 g 4%

  • Salz 1,3 g 22%

  • Protein 13,6 g 27%

  • Kohlenhydrate 19,6 g 8%

  • Faser 10,8 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 1 x 50 g Dose Sardellen in Öl aus nachhaltigen Quellen
  • 1 eingemachte Zitrone (20g)
  • 400 g Tenderstem Brokkoli
  • 1-2 frische gemischte Chilis
  • 2 x 250 g Päckchen gekochte Linsen

Rezept von

5 Zutaten - Quick & Easy Food

Von Jamie Oliver

Methode

  1. Alle Sardellen und ihr Öl in einen Mixer mit 1 Esslöffel Schnaps aus dem eingemachten Zitronenglas und einem Spritzer Wasser geben. Blitz glatt rühren und bei Bedarf mit etwas mehr Wasser lockern.
  2. Schneiden Sie den Brokkoli ab und blanchieren Sie ihn in einer großen Pfanne mit kochendem Salzwasser 3 Minuten lang oder bis er gerade zart ist, während Sie die konservierte Zitrone vierteln und den schäbigen Kern abschneiden. Dann die Schale fein hacken. Die Chilischoten fein schneiden.
  3. Den Brokkoli abtropfen lassen, bei Hitze in die Pfanne zurückkehren und mit der Zitrone, den meisten Chilis und 1 Esslöffel nativem Olivenöl extra vermengen. Fügen Sie die Linsen hinzu und werfen Sie sie 2 Minuten lang, teilen Sie sie dann auf die Teller, beträufeln Sie sie mit dem Sardellen-Dressing und streuen Sie sie mit den reservierten Chilis. Mit einem halben Esslöffel nativem Olivenöl extra abschließen.


Schau das Video: Marokkanischer Linsensalat. Machs Vegan! (Juni 2021).