Ungewöhnliche Rezepte

Schnelles Spinatcurry


Schnelles Spinatcurry

Mit gerösteten Cashewnüssen und cremigem Paneer

Mit gerösteten Cashewnüssen und cremigem Paneer

Serviert 2

Kocht in 16 Minuten

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 363 18%

  • Fett 26,7 g 38%

  • Sättigt 9,9 g 50%

  • Zucker 8,1 g 9%

  • Salz 0,7 g 12%

  • Protein 18,8 g 38%

  • Kohlenhydrate 11,7 g 5%

  • Faser 5,1 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 20 g ungesalzene Cashewnüsse
  • 1 Zwiebel
  • 2 Teelöffel Rogan Josh Curry Paste
  • 100 g Paneer Käse
  • 200 g Babyspinat

Rezept von

5 Zutaten - Quick & Easy Food

Von Jamie Oliver

Methode

  1. Stellen Sie eine große Antihaft-Pfanne auf mittlere bis hohe Hitze und rösten Sie die Cashewnüsse beim Erhitzen. Schütteln Sie die Pfanne gelegentlich, bis sie leicht golden ist.
  2. Tippe die Cashewnüsse in einen Stößel und Mörser und stelle die Pfanne wieder auf die Hitze.
  3. Die Zwiebel schälen, fein schneiden und mit 1 Esslöffel Olivenöl und der Curry-Paste in die heiße Pfanne geben.
  4. 8 Minuten kochen und umrühren, dann 1 Esslöffel Rotweinessig hinzufügen. Lassen Sie den Essig 30 Sekunden lang kochen, würfeln Sie und fügen Sie den Paneer und dann den Spinat hinzu.
  5. Rühren, bis der Spinat welkt und die gesamte Flüssigkeit verdunstet ist, dann abschmecken und mit Meersalz und schwarzem Pfeffer perfekt würzen.
  6. Die Cashewnüsse zerdrücken und vor dem Servieren darüber streuen. Yum.


Schau das Video: HÄHNCHEN CURRY - Schnell und leckere Rezepte und einfach mittagessen (Juni 2021).