Traditionelle Rezepte

Wassermelonengranita


Wassermelonengranita

Mit Ingwersirup, kühlem Naturjoghurt und Minze

Mit Ingwersirup, kühlem Naturjoghurt und Minze

Serviert 8

Kocht in 14 Minuten (14 Minuten vorbereiten, 8 Stunden einfrieren)

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 109 5%

  • Fett 1,6 g 2%

  • Sättigt 0,8 g 4%

  • Zucker 22,4 g 25%

  • Salz 0,1 g 2%

  • Protein 2,2 g 4%

  • Kohlenhydrate 22,7 g 9%

  • Faser 0g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 1 kleine Wassermelone (1,8 kg)
  • 60 g Ingwer in Sirup
  • 2 Limetten
  • ½ Bund frische Minze (15 g)
  • 8 Esslöffel Naturjoghurt

Rezept von

5 Zutaten - Quick & Easy Food

Von Jamie Oliver

Methode

  1. Schneiden Sie die Wassermelonenschale ab, hacken Sie das Fleisch in Stücke und pflücken Sie alle Samen heraus.
  2. Den Ingwer grob hacken und mit den Wassermelonenstücken in einen großen verschließbaren Gefrierbeutel geben.
  3. Die Limettenschale fein reiben, den gesamten Saft einpressen und mindestens 8 Stunden lang oder bis sie superhart ist, flach einfrieren.
  4. Wenn Sie fertig sind, pflücken und reservieren Sie die Minzblätter und pflücken Sie den Rest in eine Küchenmaschine.
  5. Die gefrorene Wassermelonenmischung dazugeben und zu einem rosa Schnee blitzen (bei Bedarf in Chargen).
  6. Servieren Sie 2 gehäufte Esslöffel Granita pro Person mit 1 Esslöffel Joghurt, einem Spritzer Ingwersirup aus dem Glas und ein paar Baby-Minzblättern. Es ist schön, hier gekühlte Teller, Schalen oder Gläser zu verwenden.


Schau das Video: Watermelon Granita healthy dessert! (Juli 2021).