Neueste Rezepte

Chris & Dawns ganzer Red Snapper


Chris & Dawns ganzer Red Snapper

Punchy Salsa, Brotfrucht Beignets & Wegerich

Punchy Salsa, Brotfrucht Beignets & Wegerich

Serviert 2

Köche In 1 Stunde 30 Minuten plus Marinieren

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 789 39%

  • Fett 35,4 g 51%

  • Sättigt 13,4 g 67%

  • Zucker 14,6 g 16%

  • Salz 2 g 33%

  • Protein 67 g 134%

  • Kohlenhydrate 53,7 g 21%

  • Faser 4,5 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • ½ - 1 Scotch Bonnet Chili
  • ¼ grüner Pfeffer
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • Jeweils 1 Bund frisches Basilikum und Koriander (30 g)
  • 1 Handvoll Sellerieblätter (optional)
  • 20 g Kokosöl
  • 1 x 1 kg Red Snapper, geschuppt, gereinigt, entkernt, aus nachhaltigen Quellen
  • 1 Wegerich
  • Olivenöl
  • ½ eine reife Avocado
  • SALSA
  • Jeweils 3 x ⅓ rote, gelbe und grüne Paprikaschoten
  • 2 reife Pflaumentomaten
  • ½ rote Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • Eine halbe Gurke
  • 4 Esslöffel Weißweinessig
  • 1 Esslöffel westindische Paprikasauce
  • BROTFRUIT BEIGNETS
  • ½ Brotfrucht (400 g)
  • 10 g ungesalzene Butter
  • 75 g Panko-Semmelbrösel
  • 750 ml Pflanzenöl zum Braten

Rezept angepasst von

Jamie und Jimmys Freitagabendfest

Von Jamie Oliver

Methode

  1. Für die Marinade die schottische Haube und den Pfeffer entkernen, den Knoblauch schälen, die Frühlingszwiebeln schneiden und vierteln, dann alles mit Basilikum, der Hälfte des Korianders und den Sellerieblättern (falls verwendet) in einen Mixer geben. Das Kokosöl schmelzen und zu einer Paste hinzufügen und bei Bedarf mit einem guten Spritzer Wasser lockern.
  2. Verwenden Sie ein scharfes Messer, um den Fisch auf beiden Seiten, etwa 1 cm tief, zu ritzen. Reiben Sie über die Marinade, geben Sie sie in alle Schrägstriche, decken Sie sie ab und marinieren Sie sie mindestens 4 Stunden lang im Kühlschrank.
  3. Für die Salsa die Paprika entkernen und fein hacken. Schneiden Sie ein Kreuz in den Boden jeder Tomate, tauchen Sie sie 40 Sekunden lang in kochendes Wasser und schälen Sie dann die Haut ab.
  4. Die rote Zwiebel und den Knoblauch schälen, die Gurke abschneiden, alles mit dem größten Teil des restlichen Korianders fein hacken und dabei mischen.
  5. In eine Schüssel geben, Essig und Paprikasauce unterrühren und mit Meersalz und schwarzem Pfeffer perfekt würzen.
  6. Für die Beignets die Brotfrucht in große Stücke schneiden und in kochendem Salzwasser bei angelehntem Deckel 15 bis 20 Minuten oder bis sie weich ist kochen, dann abtropfen lassen.
  7. Entfernen Sie die Haut und den Kern und zerdrücken Sie sie heiß mit der Butter. 2 Esslöffel Salsa einrühren und perfekt würzen.
  8. Teilen Sie die Mischung in 20 Kugeln, rollen Sie sie dann in die Semmelbrösel und legen Sie sie auf ein Tablett. Zur Seite legen.
  9. Füllen Sie eine große, stabile Pfanne knapp zur Hälfte mit Öl - das Öl sollte 8 cm tief sein, aber füllen Sie Ihre Pfanne niemals mehr als zur Hälfte - und stellen Sie sie auf eine mittlere bis hohe Hitze. Verwenden Sie ein Thermometer, um festzustellen, wann es fertig ist (170 ° C), oder fügen Sie ein Stück Kartoffel hinzu und warten Sie, bis es golden wird - das ist das Zeichen dafür, dass es fertig ist.
  10. In der Zwischenzeit den Backofen auf 220 ° C / Gas 7 vorheizen und eine große ofenfeste Pfanne oder ein Antihaft-Bratblech bei starker Hitze auf dem Kochfeld vorheizen.
  11. Setzen Sie den Schnapper ein, um ihn auf jeder Seite 2 Minuten lang zu verkohlen und zu färben, und geben Sie ihn dann 10 bis 12 Minuten lang oder bis er gar ist in den Ofen. Um zu testen, ob dies erledigt ist, führen Sie ein kleines, scharfes Messer in den dicksten Teil direkt hinter dem Kopf ein - der Fisch sollte abblättern.
  12. Während des Kochens die Wegerich schälen und längs halbieren. 1 Esslöffel Olivenöl bei mittlerer Hitze in eine Pfanne geben und die Kochbanane auf jeder Seite 2 Minuten lang oder bis sie goldbraun ist kochen. Jahreszeit.
  13. 6 Beignets vorsichtig in das heiße Pflanzenöl geben und 2 bis 3 Minuten kochen lassen oder bis sie goldgelb und knusprig sind und an die Oberfläche steigen. Herausschöpfen und auf Küchenpapier abtropfen lassen (den Rest vor dem Braten einfrieren, auftauen und an einem anderen Tag frisch kochen).
  14. Den Fisch mit Salsa, Beignets und Kochbananen servieren. Die Avocado halbieren, entkernen und schöpfen und mit Korianderblättern bestreuen. Restliche Salsa bleibt bis zu 2 Tage im Kühlschrank.


Schau das Video: Twilight: New Moon 1112 Movie CLIP - Bella Saves Edward 2009 HD (Juni 2021).