Neue Rezepte

Grieß Tränenknödel


Eier und Milch in einer großen Schüssel verquirlen. Nach und nach das Tipo 00-Mehl unterrühren, gefolgt von Grießmehl, einer Prise Meersalz und schwarzem Pfeffer sowie ein paar groben Kratzern Muskatnuss, um einen ziemlich dicken, aber immer noch völlig geschmeidigen und gloopy Teig zu bilden. 30 Minuten ruhen lassen.

Füllen Sie eine große Pfanne zur Hälfte mit Salzwasser und bringen Sie sie zum Kochen. In den Bergen gibt es ein spezielles Gerät, durch das der Teig geleitet werden kann. Um dies zugänglich zu machen, verwende ich ein normales Metallsieb mit ½ cm großen Löchern, das Sie vor dem Gebrauch unter kaltem fließendem Wasser halten müssen (dies verhindert, dass der Teig daran haftet Ich empfehle auch, den Teig bei Bedarf kurz vor dem Kochen mit zusätzlicher Milch zu lockern, damit er gerade locker und schlampig genug ist, um fast widerwillig durch die Löcher im Wasser zu weinen, wo er sofort zu festen, wunderschön eigenartigen Knödeln wird. .

Gießen Sie schnell die Hälfte des Teigs in das Sieb und verwenden Sie eine saubere Hand oder einen großen Metallbesen, um ihn zu verwirbeln und herumzuschieben. Ermutigen Sie ihn, durch die Löcher des Siebs direkt ins Wasser zu fallen. Die Tropfenknödel kochen in nur 2 oder 3 Minuten. Sobald Sie fertig sind, sieben Sie sie in die von Ihnen gewählte Sauce und kochen Sie die zweite Charge. Ich serviere meine mit Nonna Mercedes 'Fonduta oder gerösteten roten Zwiebeln und Speck


Schau das Video: Grießbrei richtig zubereiten - das Rezept! (Juli 2021).