Traditionelle Rezepte

Hühnchen-Tofu-Nudelsuppe


Hühnchen-Tofu-Nudelsuppe

Mit duftenden Kräutern und Algen

Mit duftenden Kräutern und Algen

Serviert 2

Köche In 1 Stunde 15 Minuten plus Chillen über Nacht

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 629 31%

  • Fett 29,4 g 42%

  • Sättigt 6g 30%

  • Zucker 7,1 g 8%

  • Salz 1,1 g 18%

  • Protein 39,7 g 79%

  • Kohlenhydrate 50,4 g 19%

  • Faser 3,3 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 2 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 cm Stück Ingwer
  • 4 Hühnerschenkel aus Freilandhaltung, Haut ab, Knochen rein
  • Erdnussöl
  • Sesamöl
  • 1 Sternanis
  • 2 Esslöffel salzarme Sojasauce
  • 100 g feine Reisnudeln
  • ½ Bund frischer Koriander (15 g)
  • ½ Bund frische Minze (15 g)
  • 100 g Tofu
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • ½ frische rote Chilis
  • 100 g Babyspinat
  • 4 Algenblätter aus Seetang
  • 1 Limette

Rezept angepasst von

Jamie Magazine

Von Jamie Oliver

Methode

  1. Schalotten, Knoblauch und Ingwer schälen und fein schneiden. Entfernen Sie das Fleisch von den Hähnchenschenkeln, reservieren Sie die Knochen und schneiden Sie es in schöne dünne Streifen.
  2. Stellen Sie eine große Pfanne bei mittlerer Hitze mit einem guten Stück Erdnussöl auf und braten Sie die Schalotten, den Ingwer und den Knoblauch 5 Minuten lang oder bis sie weich sind.
  3. Fügen Sie das Huhn mit 1 Esslöffel Sesamöl hinzu und braten Sie es noch einige Minuten.
  4. Hühnerknochen und Sternanis hineinwerfen und mit 700 ml Wasser bedecken. Vorsichtig zum Kochen bringen, die Hitze auf niedrig reduzieren, dann abdecken und 35 bis 40 Minuten köcheln lassen oder bis das Huhn zart ist.
  5. Die Brühe mit Sojasauce und schwarzem Pfeffer würzen. Fischen Sie aus und werfen Sie die Knochen weg.
  6. In der Zwischenzeit die Nudeln gemäß den Anweisungen in der Packung kochen und dann auf zwei tiefe Schalen verteilen.
  7. Die Kräuter pflücken, den Tofu in 1 cm große Würfel schneiden, die Frühlingszwiebeln abschneiden und fein schneiden, dann die Chilis fein schneiden.
  8. Die Brühe über die Nudeln schöpfen und mit Kräutern, Frühlingszwiebeln, Chili, Spinat und Tofu belegen.
  9. Grob hacken und über die Nori streuen, dann mit einem Spritzer Limette abschließen und hineinstecken!

Tipps

Lassen Sie die Brühe vollständig abkühlen und stellen Sie sie dann über Nacht in den Kühlschrank. Am Ende sollten Sie eine schöne gelierte Hühnerschenkelbrühe erhalten. Zum Servieren einfach aufwärmen und mit gekochten Nudeln, Kräutern, Frühlingszwiebeln, Chili und Tofu genießen. Köstlich!



Schau das Video: REZEPT: Tom Kha Gai. thailändische Kokosmilch Suppe mit Hähnchen. Thai Kokossuppe (Juli 2021).