Traditionelle Rezepte

Mürbeteiggebäck


Macht 2 x 30cm Tortenformen

Köche In 15 Minuten plus Ruhe

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 197 10%

  • Fett 10,0 g 14%

  • Sättigt 5,9 g 30%

  • Zucker 8,9 g 10%

  • Salz 0,1 g 2%

  • Protein 2,6 g 5%

  • Kohlenhydrate 25,6 g 10%

  • Faser 0,9 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 250 g ungesalzene Butter (kalt)
  • 200 g Puderzucker
  • 500 g Mehl
  • 4 große Eigelb aus Freilandhaltung
  • 4 Esslöffel kalte Milch oder Wasser

Rezept angepasst von

Penguin Anniversary Edition: Der nackte Koch

Von Jamie Oliver

Methode

  1. Sie können dieses Gebäck von Hand oder in einer Küchenmaschine herstellen. Butter, Zucker und eine Prise Meersalz cremig rühren, dann Mehl und Eigelb einreiben oder pulsieren lassen.
  2. Wenn diese Mischung zusammengekommen ist und wie grobe Semmelbrösel aussieht, fügen Sie die kalte Milch oder das kalte Wasser hinzu.
  3. Pat und arbeiten Sie sanft zusammen, um eine Teigkugel zu bilden. Leicht mehlieren und schieben, tupfen und in Form drücken. Die Idee ist, Ihre Zutaten mit minimaler Bewegung in eine Teigform zu bringen, dh Ihr Gebäck schuppig und kurz zu halten (je mehr Sie daran arbeiten, desto elastischer wird es, wodurch es im Ofen schrumpft und zäh wird - ooooh nein, Matrone).
  4. Normalerweise rolle ich das Gebäck in eine wirklich große, kurze und fette Wurstform, wickle es in Frischhaltefolie und lege es in den Kühlschrank, damit es mindestens 1 Stunde ruht.
  5. Schneiden Sie vorsichtig dünne Splitter Ihres Gebäcks (versuchen Sie nicht, gefrorenes Gebäck in Scheiben zu schneiden) in Längsrichtung mit einer Dicke von etwa 5 mm ab. (Ich persönlich mag es bei dieser Dicke, da es empfindlich ist, aber Sie können es dicker machen, wenn Sie möchten. Das Kochen dauert nur länger.)
  6. Legen Sie die Splitter in und um den Boden und die Seiten Ihrer Tortenform und passen Sie sie einfach wie eine Art Stichsäge zusammen. Schieben Sie dann einfach die Teile zusammen, richten Sie sie aus und räumen Sie die Seiten auf, indem Sie mit dem Daumen drücken und entweder das überschüssige Gebäck vom Rand der Form entfernen oder es über den Rand hängen lassen - was ziemlich rau ist, aber ich mag es.
  7. Wenn Sie mit dem Auskleiden Ihrer Tortenform fertig sind, müssen Sie sie erneut mindestens 1 Stunde ruhen lassen, vorzugsweise in einem Gefrierschrank (ich lagere mein Gebäck immer im Gefrierschrank, weil es so gut haltbar ist).
  8. Ich lege immer zwei Tortenformen aus und friere eine für einen anderen Tag ein (oder Sie können mehr machen, wenn Sie möchten, verdoppeln Sie einfach das Rezept, da es keine zusätzliche Zeit benötigt).
  9. Es ist so einfach, eine Torte aus dem Gefrierschrank zu nehmen, sie in wenigen Minuten zu backen und mit etwas Einfachem oder Aufwändigem zu füllen. Wenn Gäste auftauchen oder Sie einfach nur ein schönes Dessert zubereiten möchten, ist Pudding ein Kinderspiel!
  10. Zu Beginn backe ich Tortenschalen immer etwa 15 Minuten lang bei 180 ° C / Gas 4, wodurch die Torte vollständig durchgekocht und leicht gefärbt wird.
  11. Sobald es vollständig abgekühlt ist, kann es mit einer der ungekochten Füllungen gefüllt werden, wie z. B. mit Obst gefüllte Mascarpone-Torte und einfache Schokoladentarte, die hoffentlich eine Grundlage für Ihre eigene Zusammenstellung und Variation bieten.
  12. Bei gebackenen Füllungen wie Almond Tart oder Lemon & Lime Cream Tart müssen Sie zuerst den Tart Blind backen, was bedeutet, dass Sie die Schale bei 180 ° C / Gas 4 kochen, aber nur etwa 12 Minuten lang, damit es ist nur hell gefärbt, aber gerade durchgekocht.
  13. Eine andere häufig verwendete Methode besteht darin, die Tortenschale mit Frischhaltefolie oder Backpapier zu füllen und sie mit Bohnen zu füllen (Sie können Reis, Linsen, Erbsen usw. verwenden). Die Idee ist, dass Sie die Bohnen so fest einpacken, dass sie aufhören Die Seiten des Gebäcks fallen nicht ab.
  14. 10 Minuten kochen lassen, dann die Bohnen vorsichtig entfernen und weitere 5 bis 10 Minuten kochen lassen. Ja, das ist eine kleine Leistung, und ich mache es immer nur, wenn ich Pech habe. Ganz ehrlich, wenn Sie Ihre Tortenschale direkt aus dem Gefrierschrank nehmen und in einen vorgeheizten Ofen stellen, sollten Sie keine Probleme haben .
  15. Nach dem Blindbacken fügen Sie Ihre Füllung hinzu und backen weiter, bis die Füllung gekocht ist (siehe Rezepte für die Garzeiten).


Schau das Video: Crostata - Italienisches Mürbeteiggebäck. super einfach, super lecker. Nicys (Juli 2021).