Traditionelle Rezepte

Pilz Stroganoff


Bereiten Sie alle Vorbereitungen vor, bevor Sie mit dem Kochen beginnen: Schneiden Sie die Pilze ab, zerreißen Sie die größeren und lassen Sie die kleineren ganz, schälen und schneiden Sie die roten Zwiebeln und den Knoblauch fein und schneiden Sie die eingelegten Zwiebeln und Cornichons fein. Die Petersilienblätter pflücken und grob hacken und die Stiele fein hacken.

Stellen Sie eine große Antihaft-Pfanne auf hohe Hitze, werfen Sie die Pilze und roten Zwiebeln hinein, schütteln Sie sie in einer Schicht und braten Sie sie 5 Minuten lang trocken (dies bringt den nussigen Geschmack hervor), wobei Sie regelmäßig umrühren. Mit 1 Esslöffel Öl beträufeln, dann Knoblauch, eingelegte Zwiebeln, Cornichons, Petersilienstiele und Kapern hinzufügen. Gießen Sie nach 3 Minuten den Whisky ein, kippen Sie die Pfanne, um sie vorsichtig zu entzünden, oder zünden Sie sie mit einem langen Streichholz an (achten Sie auf Ihre Augenbrauen!), Und fügen Sie nach dem Abklingen der Flammen ¼ Teelöffel Paprika, Crème Fraîche und Petersilie hinzu. dann zusammen werfen. Mit einem Schuss kochendem Wasser auf eine freche Konsistenz lockern und mit Meersalz und schwarzem Pfeffer abschmecken.

Auf Teller verteilen, mit etwas Paprika bestreuen und mit flauschigem Reis servieren.


Schau das Video: Mushroom Stroganoff with The Food Medic (Juni 2021).