Traditionelle Rezepte

Sommergemüse Decke Kuchen


Ein Sieb mit 3 Stück Küchenpapier auslegen, den Joghurt einkippen, das Papier hochziehen und vorsichtig Druck ausüben, damit die Flüssigkeit in eine Schüssel tropft, dann abtropfen lassen. Die Tomaten halbieren, mit Meersalz und schwarzem Pfeffer würzen, mit 2 EL nativem Olivenöl extra und dem Essig beträufeln, dann umrühren und mazerieren lassen (dies bringt den Geschmack wirklich zur Geltung).

Den Backofen auf 190 ° C vorheizen. 5. Den Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Bei mittlerer Hitze mit den Fenchelsamen und 2 Esslöffeln Olivenöl in eine große, antihaftbeschichtete, ofenfeste Pfanne geben. Einige Minuten unter regelmäßigem Rühren braten, während Sie das Gemüse vorbereiten und dabei in die Pfanne geben: Den Lauch abschneiden, waschen und in Scheiben schneiden, die Kartoffeln, den Kürbis (falls erforderlich entkernen) und die Zucchini schrubben und in 2 cm große Stücke schneiden. Abdecken und 15 Minuten kochen lassen, dabei die Pfanne gelegentlich schütteln, dann den Deckel abnehmen, die Kichererbsen (Säfte und alles) dazugeben und mit einer Prise Salz und Pfeffer leicht würzen. Die eingemachte Zitrone fein hacken, alle Pips wegwerfen und mit einem Spritzer Saft aus dem Glas und der Harissa in die Pfanne geben. Weitere 15 Minuten braten oder bis sie schön karamellisiert sind, gelegentlich umrühren.

In der Zwischenzeit die Sauerkirschen und den Safran mit 300 ml kochendem Wasser bedecken, einige Minuten einwirken lassen, dann mit den Tomaten in die Pfanne geben und die mazerierenden Säfte aufbewahren. Legen Sie das Filo flach aus und bestreichen Sie es mit den reservierten Tomatensäften. Das Filo grob zerkleinern, winken und in die Pfanne schichten, teilweise an den Rändern verstauen (es muss nicht sauber sein). Über die Sesamkörner streuen und 25 Minuten backen oder bis sie goldgelb und knusprig sind. Den Joghurt auf einen Teller geben und mit etwas Öl aus dem Harissa-Glas beträufeln, dann mit dem Kuchen servieren.


Schau das Video: So bleiben Lebensmittel länger frisch. Einfach genial. MDR (Juli 2021).