Ungewöhnliche Rezepte

Eierloser Schokoladenkuchen


Eierloser Schokoladenkuchen

Die einfachste Methode aller Zeiten

Die einfachste Methode aller Zeiten

Für 12 Personen

Kocht in 30 Minuten

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 438 22%

  • Fett 29,5 g 42%

  • Sättigt 12,3 g 62%

  • Zucker 28,9 g 32%

  • Salz 0,2 g 3%

  • Protein 4,8 g 10%

  • Kohlenhydrate 41,8 g 16%

  • Faser 1,6 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 200 g weiche ungesalzene Butter plus extra zum Einfetten
  • 200 g Haselnüsse
  • 200 g hochwertige dunkle Schokolade
  • 200 g selbstaufziehendes Mehl
  • 200 ml Magermilch
  • 200 g goldener Puderzucker

Rezept angepasst von

Jamies Lebensmittelministerium

Von Jamie Oliver

Methode

  1. Den Backofen auf 180 ° C vorheizen. 4. Ein tiefes Antihaft-Tablett (25 x 25 cm) mit Backpapier einfetten und auskleiden. Wenn Sie kein Antihaft-Tablett haben, fetten Sie einfach das, was Sie haben, ein und bestäuben Sie es leicht mit Mehl, bevor Sie es mit dem Papier auskleiden.
  2. Die Nüsse in einer Küchenmaschine fein rühren.
  3. Schnappen Sie bei laufendem Prozessor die Schokolade ein und fügen Sie die Butter hinzu, gefolgt von Mehl und einer Prise Meersalz.
  4. Gießen Sie die Milch ein, fügen Sie dann den Zucker hinzu und lassen Sie den Verarbeiter die ganze Arbeit erledigen, um ihn zusammenzubringen.
  5. Verwenden Sie nach dem Glätten und Kombinieren einen Spatel, um die Mischung in Ihr ausgekleidetes Tablett zu geben und gleichmäßig zu verteilen.
  6. 18 Minuten im mittleren Regal des Ofens backen oder bis es an den Rändern knusprig und schwammig ist, aber in der Mitte immer noch etwas klebrig und wackelig.
  7. Jetzt können Sie es entweder warm mit einem zusätzlichen Stück Schokolade, etwas frischem Obst und einem Schuss Joghurt, einer Kugel Eis oder sogar Pudding servieren und es wie einen Pudding genießen. Oder lassen Sie es zu einem klebrigen Brownie abkühlen.

Tipps

EINFACHE SWAPS:
- Ich mag Haselnüsse in diesem Rezept, aber Mandeln, Pekannüsse oder Cashewnüsse oder sogar eine Mischung wären köstlich.

PIMPEN SIE IHRE FAHRT MIT HINZUGEFÜGTEN GESCHMACKBOMBEN
- Fügen Sie der Mischung eine Prise Trockenfrüchte hinzu, z. B. ein paar Sauerkirschen, Rosinen oder Aprikosen.
- Zerkleinerte Birnen, gehackt, wären köstlich.
- Fügen Sie gehackten Fudge oder Schokoladenstückchen vor dem Backen hinzu, um zusätzlichen Genuss zu erhalten.
- Wir haben blitzende Nüsse in der Mischung, aber Sie können am Ende ein paar gehackte oder abgeplatzte Nüsse für die Textur hinzufügen.



Schau das Video: Kochen mit Martina und Moritz rezepte muffins (Juli 2021).