Traditionelle Rezepte

Simnel Kuchen


Simnel Kuchen

Ein richtiger Osterauflauf

Ein richtiger Osterauflauf

Serviert 11

Kocht in 2 Stunden plus Abkühlen

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 549 27%

  • Fett 24,8 g 35%

  • Sättigt 9,7 g 49%

  • Zucker 57,9 g 64%

  • Salz g 0%

  • Protein 9,0 g 18%

  • Kohlenhydrate 70,1 g 27%

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 175 g Butter
  • 175 g weicher hellbrauner Zucker
  • 1 Zitrone
  • 1 Orange
  • 175 g Mehl
  • 2 Esslöffel Backpulver
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • Jeweils ½ Teelöffel gemahlener Zimt, Ingwer und Muskatnuss
  • 3 große Eier aus Freilandhaltung
  • 1 Esslöffel Milch
  • 150 g Rosinen
  • 100 g Johannisbeeren oder Sultaninen
  • 100 g Gletscherkirschen, Sauerkirschen oder getrocknete Preiselbeeren
  • 100 g gemischte Schale
  • 3 Esslöffel Aprikosenmarmelade
  • Puderzucker zum Abstauben
  • 350 g Marzipan
  • Zimt zum Abstauben (optional)

Rezept von

Jamie Magazine

Von Georgie Socratous

Methode

  1. Den Backofen auf 150 ° C vorheizen. 2. Den Boden und die Seiten einer 20-cm-Kuchenform mit losem Boden einfetten und mit Backpapier doppelt auslegen. Butter und Zucker blass cremig rühren, dann fein reiben und die Zitronen-Orangen-Schale unterrühren.
  2. Mehl, Backpulver, gemahlene Mandeln, Zimt, Ingwer, Muskatnuss und eine Prise Salz in einer separaten Schüssel vermischen.
  3. 1 Ei mit 1 Esslöffel der trockenen Mischung in die Buttermischung schlagen. Wiederholen Sie dies mit den restlichen Eiern und falten Sie zum Schluss die gesamte trockene Mischung unter. Milch und getrocknete Früchte einrühren und schälen. Nicht überbieten. Gießen Sie den Kuchenteig in die ausgekleidete Form und backen Sie ihn 1½ bis 1¾ Stunden lang oder bis er goldbraun ist. Testen Sie den Kuchen, indem Sie einen Spieß einführen. Wenn er sauber herauskommt, wird er gekocht. 10 Minuten in der Dose abkühlen lassen, dann zum vollständigen Abkühlen auf einen Rost legen.
  4. In der Zwischenzeit die Aprikosenmarmelade in einer kleinen Pfanne bei schwacher Hitze erhitzen, bis sie flüssig wird. Eine Arbeitsfläche mit Puderzucker bestäuben, das Marzipan auf 1 cm Dicke ausrollen und so zuschneiden, dass es nur ein wenig größer als die Kuchenform ist. Verwenden Sie die Zutaten, um 11 Kugeln zu bilden.
  5. Die Oberseite des Kuchens mit der Marmelade bestreichen und das Marzipan darauf legen. Crimpen Sie die Ränder mit Ihren Fingern und verteilen Sie die Kugeln gleichmäßig um den Kuchen. Befestigen Sie sie mit etwas Marmelade. Servieren Sie es wie es ist oder karamellisieren Sie die Ränder des Marzipans mit einer Lötlampe oder unter einem heißen Grill und bestäuben Sie es leicht mit Zimt.


Schau das Video: Orange Chocolate Mousse Domes with Mirror Glaze (Juni 2021).