Traditionelle Rezepte

Enten-Carnitas (kleines Fleisch)


Enten-Carnitas (kleines Fleisch)

Mit weichen Tortillas und einer schnellen roten Zwiebelgurke

Mit weichen Tortillas und einer schnellen roten Zwiebelgurke

Serviert 2

Kocht in 2 Stunden 20 Minuten

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 634 32%

  • Fett 18,5 g 26%

  • Sättigt 6g 30%

  • Zucker 27,8 g 31%

  • Salz 2,7 g 45%

  • Protein 38,1 g 76%

  • Kohlenhydrate 78,4 g 30%

  • Faser 10,8 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 1 x 300 g Freilandentenbein
  • 2 kleine rote Zwiebeln
  • ½ Bund frischer Koriander (15 g)
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 Rindfleisch-Tomaten (600 g)
  • 1 Orange
  • 1-2 Esslöffel Chipotle Paste
  • 1 Esslöffel Rotweinessig
  • 6 Mini-Tortillas

Methode

  1. Den Backofen auf 180 ° C / Gas vorheizen 4.
  2. Das Entenbein rundum mit Meersalz und schwarzem Pfeffer würzen und in ein 5 x 30 cm großes, hochseitiges Bratblech legen. Eine Zwiebel und die Korianderstiele grob hacken (die Blätter in einer Schüssel mit Eiswasser aufbewahren), die ganzen Knoblauchzehen (Haut und alles) schlagen, die Tomaten und die Orange vierteln, dann alles auf das Tablett geben und den Orangensaft einpressen wenn du gehst. Fügen Sie die Chipotle-Paste hinzu und rühren Sie alles gut um. Achten Sie darauf, dass die Ente gut überzogen ist. Braten Sie für 1½ bis 2 Stunden oder bis die Ente durchgekocht ist, und begießen Sie die Ente von Zeit zu Zeit in den schönen Säften.
  3. In der Zwischenzeit die restliche Zwiebel in dünne Scheiben schneiden, mit dem Rotweinessig und einer Prise Salz in eine Schüssel geben und alles zusammendrücken.
  4. Übertragen Sie die Ente auf einen Teller, um etwas abzukühlen. Entfernen Sie die Knoblauch-, Orangen- und Tomatenschalen von der Sauce und werfen Sie sie weg. Zerdrücken Sie dann alles mit einem Kartoffelstampfer oder einem Holzlöffel. Stellen Sie das Tablett auf eine niedrige Hitze und reduzieren Sie die Sauce ein wenig, bis sie eingedickt ist. Das Fleisch von den Knochen zerkleinern und durch die Sauce rühren.
  5. Die Tortillas im Kühlofen erwärmen, dann auf Teller geben und mit ein oder zwei Löffeln der Carnitamischung, ein paar gepflückten Korianderblättern und der schnell eingelegten Zwiebel, belegen.

Tipps

Fühlen Sie sich frei, Ihre Beläge anzupassen - Kugeln Avocado, Sauerrahm oder ein paar Scheiben frische rote Chilis würden alle gut funktionieren.



Schau das Video: How to Make Carnitas for Tacos With Chef Frank (Juli 2021).