Neue Rezepte

Entenbraten mit Marsala-Soße


Entenbraten mit Marsala-Soße

Aromatisiert mit Lorbeer, Clementine und fünf Gewürzen

Aromatisiert mit Lorbeer, Clementine und fünf Gewürzen

Serviert 6

Kocht in 2 Stunden 20 Minuten

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 430 22%

  • Fett 28g 40%

  • Sättigt 7g 35%

  • Zucker 9g 10%

  • Salz 2 g 33%

  • Protein 20 g 40%

  • Kohlenhydrate 23g 9%

  • Faser 2g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 1 x 1,6 kg ganze Ente
  • 2 gehäufte Teelöffel chinesisches Fünf-Gewürz-Pulver
  • 1 Clementine
  • 6 frische Lorbeerblätter
  • SOSSE
  • 1 Zwiebel Knoblauch
  • 2 Karotten
  • 2 rote Zwiebeln
  • 3 Esslöffel Mehl
  • 100 ml Marsala
  • 1 Liter Bio-Hühnerbrühe

Methode

  1. Den Backofen auf 180 ° C / Gas vorheizen 4.
  2. Entfernen Sie überschüssiges Fett aus dem Inneren der Entenhöhle und ritzen Sie dann mit einem scharfen Messer Brust und Beine in einem Abstand von etwa 1 cm kreuz und quer vorsichtig ein.
  3. Würzen Sie die Ente mit Meersalz, schwarzem Pfeffer und dem Fünf-Gewürz und reiben Sie sie dann ein, damit der Geschmack in allen Ecken und Winkeln auffängt.
  4. Die Clementine halbieren und zusammen mit den Lorbeerblättern in den Hohlraum geben. Übertragen Sie die Ente auf ein mittleres Bratblech und braten Sie sie etwa 1 Stunde und 20 Minuten lang.
  5. In der Zwischenzeit die Knoblauchknolle in der Mitte halbieren, dann die Karotten und Zwiebeln schälen und grob in Scheiben schneiden.
  6. Wenn die Zeit abgelaufen ist, nehmen Sie das Bratblech aus dem Ofen. Heben Sie die Ente vorsichtig an und streuen Sie das Gemüse in das Tablett, um einen Untersetzer zu machen. Setzen Sie die Ente auf das Gemüse und stellen Sie das Tablett für weitere 40 Minuten in den Ofen, oder bis die Ente schön knusprig ist und das Fleisch leicht vom Knochen abfällt.
  7. Sobald die Ente perfekt gekocht ist, nehmen Sie sie auf einen Teller, um sich auszuruhen, während Sie mit der Soße weitermachen.
  8. Fügen Sie das Mehl zum Gemüse hinzu, zerdrücken Sie alles zusammen mit einem Kartoffelstampfer und kratzen Sie die klebrige Güte von unten ab.
  9. Bei mittlerer bis hoher Hitze den Marsala einfüllen und unter gutem Rühren sprudeln lassen und wegkochen lassen.
  10. Die Brühe hinzufügen, zum Kochen bringen und etwa 15 Minuten köcheln lassen oder bis sie eingedickt und reduziert ist. Durch ein grobes Sieb passieren, Fett von der Oberfläche abschöpfen und abschmecken.
  11. Die Ente zerkleinern oder schnitzen, dann mit der Soße auf der Seite servieren. Schön mit Entenfett-Bratkartoffeln, Gemüse der Saison und Preiselbeersauce.

Tipps

Unterstützen Sie Ihre lokalen Entenbauern - suchen Sie nach Freilandfarmen in Ihrer Nähe und helfen Sie der britischen Landwirtschaft. Freilandenten haben die Freiheit, sich im Freien zu bewegen und offenes Wasser bereitzustellen, so dass sie ihre natürlichen Instinkte des Planschens und Schwimmens zeigen können. Ein gutes Leben zu führen bedeutet im Allgemeinen, dass sie einen besseren Geschmack und eine bessere Textur haben.



Schau das Video: Kochen mit Schuhbeck - Barbarieentenbrust auf Blattsalat mit Orangenfilets (Juli 2021).